Eröffnung der "Lichtergalerie Maaßenstraße" 2014

Pressemitteilung vom 27.12.2014

Am Sonntag 30. November 2014 um 18.00 Uhr eröffnet die Bezirksbürgermeisterin Angelika Schötter die diesjährige Winterbeleuchtung in der Maaßenstraße. Anlass ist die gemeinsame Beleuchtungsaktion mehrerer aktiver Gewerbetreibender im Winterfeldtkiez, die sich für ein attraktives Wohn- und Geschäftsumfeld engagieren.

Das Regionalmanagement CITY WEST hatte im vergangenen Jahr den Anstoß einiger Akteure vor Ort aufgegriffen und erstmals seit Jahren der Unterbrechung wieder Lichterketten entlang der Maaßenstraße mit einer kombinierten Finanzierung privater Gelder und öffentlicher Fördermittel installieren lassen.

Traditionen sind dazu da, fortgeführt und weiterentwickelt zu werden. Diesen Prozess hat auch die Winterbeleuchtung in der Maaßenstraße durchlaufen, die sich in den letzten Wochen zur Lichtergalerie Maaßenstraße entwickelt hat. Die Idee und die Gestaltung zur diesjährigen Lichtergalerie wurden durch die Arbeit der Künstler Sophia Camargo und Thomas Klasen angereichert. Die Künstler haben in der Vergangenheit bereits an anderen Orten in Schöneberg und Charlottenburg „Soziale Plastiken” unter künstlerischer Mitwirkung von Bewohnern erarbeitet und umgesetzt.

Die beiden Schöneberger Kunstschaffenden entwarfen für die Maaßenstraße farbig bemalte Lampions, die die Individualität der Anrainer und der Nutzer im Kiez widerspiegeln und haben diese in einige der Straßenbäume montiert und mit Lichterketten ausgestattet. Die Lampions wurden in der Nähe der Häuser bzw. Geschäfte jener Gewerbetreibenden in die Bäume montiert, die sich finanziell an der Beleuchtungsaktion beteiligt haben.

Die temporäre Winterbeleuchtung in der Maaßenstraße wird mit einem geselligen Treffen vor Ort am
1. Adventssonntag eröffnet. Die Bezirksbürgermeisterin Angelika Schöttler empfängt zusammen mit dem Regionalmanagement CITY WEST und der bezirklichen Wirtschaftsförderung sowohl die Finanziers des Projektes als auch alle interessierten Anrainer herzlich zu einem Glas Glühwein und Weihnachtsgebäck. Der Treffpunkt ist vor dem Café Berio, Maaßenstraße 7, 10777 Berlin.

Die Gäste haben bei diesem Treffen die gute Gelegenheit mit Nachbarn, Freunden, Geschäftspartnern und neuen Bekannten zu plaudern und sich über das nahende Jahresende auszutauschen. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Infos unter 90277-4242