Veranstaltungsreihe Cross Kultur 2014 präsentiert: „Wo kommst du wirklich her?“

Pressemitteilung vom 14.11.2014
Ein Kurzfilm von Christine Anonakos-Wallace, Deutschland/USA 2010

Durch die Stimmen von zehn jungen Menschen, die in Berlin und New York als Kinder von Migrant_innen leben, setzt sich der Film kritisch und hoffnungsvoll mit den Themen Migration und Transkulturalität auseinander. Die jungen Menschen erzählen vom Prozess der Einwanderung ihrer Familien, ihren Erfahrungen und davon, wie sie sich heute selbst sehen.
Der Kurzfilm ist Teil des Projektes „with WINGS and ROOTS”, einer Dokumentarfilm- und Bildungsinitiative, die die Integrationsdebatten in Deutschland und den USA durch
die Augen der zweiten und dritten Generation betrachtet.

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe CrossKultur 2014 wird der Film „with wings and roots“ gezeigt. Bezirksbürgermeisterin Angelika Schöttler wird die Gäste persönlich begrüßen.

Montag, 17.11.2014 um 19 Uhr

im Interkulturellen Frauenzentrum S.U.S.I.

Kolonnenstraße 21, 10829 Berlin

Weitere Informationen:
Büro der Integrationsbeauftragten, Tel. 90277 6263 oder www.cross-kultur.de