3. Großer Torten- und Kuchenwettbewerb in Marienfelde Süd am 21. November 2014

Pressemitteilung vom 12.11.2014

Liebevoll dekorierte selbst gebackene Köstlichkeiten, Düfte nach Früchten, Vanille, sahnigen Füllungen, einladend wartende Teller …
So war es schon in den letzten beiden Jahren – und bestimmt erinnern sich viele noch daran.

Am 21.11.2014 findet ab 15 Uhr im Alten Waschhaus in der Waldsassener Str. 40a, 12279 Berlin, der 3. Torten- und Kuchenwettbewerb statt

– und alle können mitmachen!

Mitmachen können Sie als Bäckerin oder Bäcker: Melden Sie sich bis zum 20.11.2014 an , um mit Ihrem Lieblingsrezept und Ihren Backkünsten einen der tollen Preise zu gewinnen. Es wird Auszeichnungen in den Kategorien Kuchen, Torte und Kindergebäck geben, also selbst die Kleinsten können sich als Bäcker/in austoben. Eine Jury unter Mitwirkung des Bezirksstadtrates Oliver Schworck wird über die leckersten Backwerke entscheiden.
Und natürlich sind auch die Leckermäuler, kleine und große, gefragt: Denn schließlich entscheiden auch die Besucher mit und vergeben Publikumspreise! Wer also ein Freund süßer Köstlichkeiten ist, sollte an diesem Tag lieber nicht zu viel zu Mittag essen. Alle Torten und Kuchen können kostenfrei probiert werden. Und wer das möchte: Wir freuen uns im Gegenzug über eine kleine Spende für ein Jugendprojekt im Kiez.
Übrigens: Sie müssen auf Ihre persönlichen Torten-Favoriten auch nach dem Wettbewerb keineswegs verzichten. Die Rezepte der teilnehmenden Backwerke werden wieder gesammelt und auf der Internetseite www.waldsassener-strasse.de veröffentlicht.

Anmeldung:
Quartiersbüro W 40, Waldsassener Str. 40, 12279 Berlin,
Tel. 530 85 265, w40@ag-spas.de
Nachbarschafts- und Selbsthilfezentrum Marienfelde Süd e.V.,
Altes Waschhaus, Waldsassener Str. 40 a, 12279 Berlin, Tel. 7116549

Ansprechpartner:
Bezirksstadtrat Oliver Schworck, Tel. 90277 8701