Informationen zum Coronavirus

Kunstrasenplätze wieder nutzbar

Pressemitteilung vom 13.11.2012

Die Bezirksstadträtin für Bildung, Kultur und Sport, Jutta Kaddatz , zeigt sich erfreut, dass der aus dem Sportanlagensanierungsprogramm sanierte untere Kunstrasenplatz der Friedrich-Ebert-Sportanlage in der Bosestraße fertiggestellt und bereits vom Berliner Fußball-Verband abgenommen wurde. Somit steht der Sportplatz den Vereinen ab sofort wieder für den Spiel- und Trainingsbetrieb zur Verfügung.

Auch die Sanierung des Kunstrasenplatzes in der Rathausstraße soll in der laufenden Woche abgeschlossen sein. so dass auch dieser Platz nach der noch vorzunehmenden Abnahme durch den Verband voraussichtlich am Wochenende wieder den Spiel- und Trainingsbetrieb aufnehmen kann.

Kontakt : Büro der Bezirksatdträtin Jutta Kaddatz, Tel. 90277-3501