Veranstaltungsreihe CrossKultur präsentiert: Hip Hop meets Arabesque

Pressemitteilung vom 10.11.2010

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe CrossKultur wird unter der Rubrik Musik in Kooperation mit Gangway e.V. das Konzert „Hip Hop meets Arabesque“ stattfinden.

Dienstag, 30. November 2010 um 18 Uhr
PallasT – Kinder, Kultur, Nachbarschaft
Pallasstraße 35, 10781 Berlin

Verschiedene Stilrichtungen werden vermischt und es entsteht was „Anderes“ und doch „Bekanntes“. Hip Hop und Arabesque sind bedeutende Ausdrucksformen von Jugendlichen. Dabei geht es den Jugendlichen darum, die eigene musikalische Vielfalt zu präsentieren. Die Inhalte: Rassismus, Liebe, Unglück und Verlust.

Weitere Informationen: Büro der Integrationsbeauftragten, Tel.: 90277-6263 oder unter www.cross-kultur.de