Lebenslauf

Cerstin Richter-Kotowski
Cerstin Richter-Kotowski

Cerstin Richter-Kotowski

Bezirksbürgermeisterin und Leiterin der Abteilung Finanzen, Personal, Stadtentwicklung und Wirtschaftsförderung

seit 9. November 2016

14. April 1962 in Berlin

E-Mail:
Kontakt
Telefon:
(030) 90299-2300
Telefax:
(030) 90299-3382
Anschrift:
Kirchstraße 1/3, 14163 Berlin

Familienstand

verheiratet, 1 Sohn

Schulabschluss / Ausbildung / Studium

  • 1981

    Abitur am Droste-Hülshoff-Gymnasium in Zehlendorf

  • 1981-1988

    Studium der Rechtswissenschaft an der Freien Universität Berlin

  • 1988

    1. juristisches Staatsexamen

  • 1991

    2. juristisches Staatsexamen

Berufliche Tätigkeiten

  • 1991

    Volljuristin;
    Eintritt in den öffentlichen Dienst des Landes Berlin mit unterschiedlichen Tätigkeiten, zuletzt Magistratsrätin im Bezirksamt Neukölln

  • 2006

    Bezirksstadträtin für Bildung, Kultur und Bürgerdienste in Steglitz-Zehlendorf

  • 2011

    Bezirksstadträtin für Bildung, Kultur, Sport und Bürgerdienste in Steglitz-Zehlendorf

Politisches Engagement

  • seit 1978

    Mitglied der Jungen Union

  • seit 1979

    Mitglied der CDU und Frauenunion

  • 1985 -1992

    Bezirksverordnete in Steglitz

  • 1988 – 1991

    Bundesvorstand der Jungen Union

  • 1992 – 2001
    2005 – 2006
    2011

    Mitglied des Abgeordnetenhauses

  • seit 2009

    Vorsitzende des CDU Ortsverbands Steglitz-Zentrum

  • 2013 – 2015

    Mitglied des Landesvorstandes der CDU Berlin

  • seit 2015

    stellvertretende Landesvorsitzende der CDU Berlin

Aktuelle Mitgliedschaften

  • Katholischer Deutscher Frauenbund
  • Arbeiter-Samariter-Bund
  • Städtepartnerschaftsverein Steglitz-Zehlendorf e.V.
  • Freunde der Domäne Dahlem e.V.
  • Vereinigung ehemaliger Mitglieder des Abgeordnetenhauses
  • Mitglied des Verwaltungsrates der Kitaeigenbetriebe Berlin Süd-West
  • Stellvertretende Kreissynodale im Kirchenkreis Teltow-Zehlendorf