Inhaltsspalte

Beteiligung der Öffentlichkeit gemäß § 3 Abs. 2 BauGB zum Bebauungsplanverfahren 6-32

6-32 Geltungsbereich
Bild: BA SZ

 

Was ist geplant?

Anlass für die Aufstellung des Bebauungsplans 6-32 ist die Absicht des Grundstückseigentümers der Mühlenstraße 52/54, Paul-Schneider-Straße 44, die vorhandene Nutzung zu filmgewerblichen Zwecken am Standort Lankwitz endgültig aufzugeben. Die Nachnutzung des derzeit gewerblich genutzten Standorts soll durch eine Nutzung erfolgen, die mit der das Gebiet umgebenden Wohnbebauung gut vereinbar ist. Es kommt hier ebenfalls eine Wohnnutzung in Betracht.

Mithilfe des aufzustellenden Bebauungsplans soll die geordnete städtebauliche Entwicklung im Ortsteil Lankwitz sichergestellt und die Nutzung der Grundstücke zu Wohnzwecken vorbereitet werden. Hierdurch soll dem bestehenden Wohnungsbedarf im Ortsteil Lankwitz entsprochen und das Areal in die bestehende Wohnumgebung integriert werden. Die bereits realisierte Wohnbebauung auf dem Grundstück Mühlenstraße 56, 56 A-D soll planungsrechtlich gesichert werden.

Auf den innerhalb des Geltungsbereichs befindlichen Flächen soll ein allgemeines Wohngebiet gemäß § 4 Baunutzungsverordnung (BauNVO) entwickelt werden.

Rechtliche Hinweise

Geltungsbereich
für die Grundstücke Mühlenstraße 52/56, 56 A-D und Paul-Schneider-Straße 44 im Bezirk Steglitz-Zehlendorf, Ortsteil Lankwitz
Art der Beteiligung
Beteiligung der Öffentlichkeit gemäß § 3 Abs. 2 BauGB (öffentliche Auslegung)
Amtliche Bebauungsplannummer:
6-32
Zeitraum der Beteiligung:
22.01.2018 - 23.02.2018

Das Verfahren wird gemäß § 13 a des Baugesetzbuchs als beschleunigtes Verfahren ohne Durchführung einer Umweltprüfung nach § 2 Abs. 4 des Baugesetzbuchs durchgeführt.

Downloads

6-32 Bebauungsplan

PDF-Dokument (3.8 MB)

6-32 Begründung zum Bebauungsplan

PDF-Dokument (1.3 MB)

6-32 Städtebaulicher Vertrag

PDF-Dokument (9.9 MB)

6-32 Biotopbestand

PDF-Dokument (682.9 kB)

6-32 Biotoptypen Karte

PDF-Dokument (386.4 kB)

6-32 Gutachten Versickerung

PDF-Dokument (7.6 MB)

6-32 schalltechnische Untersuchung

PDF-Dokument (5.6 MB)

6-32 umwelttechnisches Gutachten

PDF-Dokument (12.4 MB)

Kommen Sie vorbei

Die Originalunterlagen können in den Räumen des Fachbereichs eingesehen werden.
Sie haben vor Ort die Möglichkeit Nachfragen zu stellen, in die Bebauungspläne
Einsicht zu nehmen und Ihre Stellungnahme im Rahmen der Beteiligung einzureichen.