Patientenfürsprecherinnen und -fürsprecher

Patientenfürsprecher 2014
Bild: Gesundheitsamt Steglitz-Zehlendorf

Für jedes Krankenhaus in Berlin wird jeweils eine Patientenfürsprecherin oder ein Patientenfürsprecher von der Bezirksverordnetenversammlung für die Dauer der Wahlperiode gewählt.

Alle Patientinnen und Patienten der Krankenhäuser sowie deren Angehörige haben die Möglichkeit, sich mit Beschwerden und Anregungen an die Patientenfürsprecherinnen und -fürsprecher zu wenden. Diese sind vom Krankenhaus unabhängig und gehen den vorgebrachten Anliegen nach, prüfen diese und vertreten sie gegenüber dem Krankenhaus. Damit haben sie eine vermittelnde Funktion zwischen Patientinnen / Patienten, Personal und Krankenhausleitung und beraten das Krankenhaus durch Anregungen und Verbesserungsvorschläge.

Der Bezirksverordnetenversammlung und dem Krankenhaus wird ein jährlicher Erfahrungsbericht vorgelegt. Zum Gedankenaustausch und zur Fortbildung treffen sich die Patientenfürsprecherinnen und -fürsprecher regelmäßig in einem Arbeitskreis.

Grundlage für die Arbeit der Patientenfürsprecherinnen und -fürsprecher bilden das Landeskrankenhausgesetz (LKG) und für den psychiatrischen Bereich das Gesetz über Hilfen und Schutzmaßnahmen bei psychischen Krankheiten (PsychKG).

Für weitere Informationen können Sie sich an Frau Joppich wenden – Tel.: (030) 90299-3414

Patientenfürsprecherinnen und -fürsprecher der Krankenhäuser in Steglitz-Zehlendorf

Charité – Universitätsmedizin Berlin, Campus Benjamin Franklin

Gudrun von Somnitz

Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Charité – Universitätsmedizin Berlin, Campus Benjamin Franklin

Antonia Schwarz

Erfahrungsbericht Charité Campus Benjamin Franklin 2016

PDF-Dokument (18.7 kB)

HELIOS Klinikum Emil von Behring

Joachim Klinker
E-Mail: patf-helios.evb@berlin.de

Erfahrungsbericht Helios Klinikum Emil von Behring 2016

PDF-Dokument (77.1 kB)

Kliniken im Theodor-Wenzel-Werk

Marianne Jürgens
E-Mail: patf-tww@berlin.de

Erfahrungsbericht Kliniken im Theodor-Wenzel-Werk 2016

PDF-Dokument (105.5 kB)

Psychiatrische Tagesklinik Lankwitz

Wolf-Dietrich von Somnitz

Erfahrungsbericht Tagesklinik Lankwitz 2016

PDF-Dokument (19.4 kB)

St. Marien-Krankenhaus Berlin

Anna-Maria Schaal
E-Mail: patf-st.marien@berlin.de

Erfahrungsbericht St. Marien-Krankenhaus Berlin 2016

PDF-Dokument (209.3 kB)

Krankenhaus Bethel Berlin

Wolf-Dietrich von Somnitz

Erfahrungsbericht Krankenhaus Bethel Berlin 2016

PDF-Dokument (20.3 kB)

Evangelisches Krankenhaus Hubertus
einschließlich der Klinik für Minimal Invasive Chirurgie

Petra Ojeniyi
E-Mail für Ev. Krankenhaus Hubertus: patf-hubertus@berlin.de
E-Mail für Klinik für Minimal Invasive Chirurgie: patf-mic@berlin.de

Erfahrungsbericht Evangelisches Krankenhaus Hubertus 2016

PDF-Dokument (97.2 kB)

Erfahrungsbericht Klinik für Minimal Invasive Chirurgie 2016

PDF-Dokument (96.3 kB)

Immanuel Krankenhaus Berlin

Ulrich von Trotha
E-Mail: patf-immanuel.wannsee@berlin.de

Erfahrungsbericht Immanuel Krankenhaus Berlin 2016

PDF-Dokument (22.4 kB)

Krankenhaus Waldfriede
einschließlich der Klinik Nikolassee

Ferdinand Schwenkner
E-Mail: patf-waldfriede@berlin.de

Erfahrungsbericht Krankenhaus Waldfriede 2016

PDF-Dokument (18.0 kB)

Erfahrungsbericht Klinik Nikolassee 2016

PDF-Dokument (16.5 kB)

Westklinik Dahlem

Ernst-Christoph Bösener
E-Mail: patf-westklinikdahlem@berlin.de

Erfahrungsbericht Westklinik Dahlem 2016

PDF-Dokument (137.0 kB)

Weitere Informationen:

  • Informationen, die für eine Orientierung und Entscheidungsfindung im Berliner Gesundheitsbereich nützlich sein können, finden Sie auch bei den ‘Service-Portalen Gesundheit’