Bürgeramt Steglitz

An diesem Standort bieten wir Ihnen sämtliche Dienstleistungen aus den Bereichen Meldewesen und Bürgerberatung an.

Sie finden uns im alten Rathaus Steglitz in der Steglitzer Schloßstraße, direkt am S+U-Bahnhof Rathaus Steglitz.
Das Bürgeramt ist im 1. – 3. OG untergebracht.

Das Bürgeramt Steglitz ist behindertengerecht erreichbar.

Im Bürgeramt Steglitz können Sie auch mit EC-Karte zahlen. EC-Zahlung

Umstellung der Bedienung auf Terminsprechstunde

Bild zeigt: wichtige Hinweise
Bild: © JiSign - Fotolia.com

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

in der Vergangenheit kam es aufgrund des hohen Kundenaufkommens bei der persönlichen Vorsprache ohne Termin leider zu erheblichen Wartezeiten und vorzeitiger Einstellung der Wartenummernausgabe.

Um dem wirksam zu begegnen, wird die Bedienung ab dem 01. Dezember 2014 auf eine Terminsprechstunde umgestellt.

Eine Bedienung ohne vorherige Terminvereinbarung kann daher nur noch eingeschränkt und in besonderen Notfällen erfolgen.

Termine können Sie telefonisch unter der Service-Rufnummer 115, am Infotresen der Bürgeramtsstandorte oder online erhalten.

Ihre Bürgerämter
Steglitz-Zehlendorf von Berlin

NEU: Zentrale Bearbeitungsstelle für berlinpässe

Bild zeigt: Mehrere Menschen n einer Warteschlange

In den drei Bürgerämtern des Bezirksamtes Steglitz-Zehlendorf können anspruchsberechtigte Kunden für die Beantragung und Verlängerung von berlinpässen vorsprechen bzw. Termine buchen. Dabei kam es in der Vergangenheit aufgrund des hohen Kundenaufkommens bei der persönlichen Vorsprache ohne Termin leider zu erheblichen Wartezeiten.

Um eine kurzfristige Bearbeitung sicherzustellen, wird im Bürgeramt Zehlendorf ab 01.10.2014 eine zentrale Bearbeitungsstelle für berlinpässe eingerichtet.

Die Wartemarkenausgabe erfolgt ausschließlich an dem im Raum A 5a angebrachten Wartenummerkiosk.

NEU : Führungszeugnis und Auskunft Gewerbezentralregister online beantragen

Bild zeigt: E-Mail Zeichen und Computer Tastatur
Bild: Achtung - Copyrighthinweis muss ergänzt werden!

Seit dem 1. September 2014 besteht die Möglichkeit, Führungszeugnisse und Auskünfte aus dem Gewerbezentralregister unmittelbar beim Bundesamt für Justiz (BfJ) über ein Online-Portal zu beantragen. Möglich ist dies aber nur mit einem neuen Personalausweis mit aktiver elektronischer ID-Funktion in Verbindung mit einem am Computer angeschlossenen Kartenlesegerät.

Die Internetseite des Bundesamtes für Justiz erreichen Sie über diesen Link

Weitere Hinweise

  • “berlinpass”
    Mit dem “berlinpass” können mehr Bürgerinnen und Bürger die Kultur-, Sport- und Freizeitangebote der Stadt, durch den vergünstigten oder freien Eintritt nutzen.Informationen erhalten Sie hier und auf der Internetseite der Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales.
  • Aufgaben der Bürgerämter bei Volksbegehren
    Soweit in Berlin für die Beantragung eines Volksentscheids Unterschriften zur Unterstützung des Volksbegehrens gesammelt werden, erfolgt dies vorrangig an den freien Sammelstellen der jeweiligen Initiativen im gesamten Stadtgebiet.
    In den Bürgerämtern Steglitz, Zehlendorf und Lankwitz sind während der viermonatigen Auslegungszeit zusätzlich Auslegungsstellen eingerichtet, in denen die zum Abgeordnetenhaus Wahlberechtigten eine Unterstützungsunterschrift für das Volksbegehren abgeben können.
    Weitere Informationen erhalten Sie hier
  • Annahme von Anträgen aus dem Bereich “Wohnen”:
    Anträge auf
    • Wohngeld,
    • Wohnungsbezugsbescheinigungen (u.a. Wohnberechtigungsschein -WBS) und
    • Überprüfung von Eigentumsmaßnahmen

sowie nachzureichende Unterlagen werden nur noch in den Bürgerämtern persönlich entgegengenommen.

Die Bearbeitung der Anträge erfolgt im Amt für Bürgerdienste – Wohnen.
Dorthin können sie auch Ihre schriftlichen Anträge senden.
Anfragen zum Bearbeitungsstand und zum erteilten Bescheid richten Sie bitte an die/den dort zuständige/n Bearbeiter/in.

  • Weitere Informationen zu Themen der Bürgerämter in Berlin-Steglitz-Zehlendorf erhalten Sie hier