Bürgeramt Steglitz

An diesem Standort bieten wir Ihnen sämtliche Dienstleistungen aus den Bereichen Meldewesen und Bürgerberatung an.

Sie finden uns im alten Rathaus Steglitz in der Steglitzer Schloßstraße, direkt am S+U-Bahnhof Rathaus Steglitz.
Das Bürgeramt ist im 1. – 3. OG untergebracht.

Das Bürgeramt Steglitz ist behindertengerecht erreichbar.

Im Bürgeramt Steglitz können Sie auch mit EC-Karte zahlen. EC-Zahlung

Dienstleistungen des Bürgeramtes Steglitz

Bild zeigt: Ornament Schild Bürgeramt
Bild: JiSign - Fotolia.com

Vermeiden Sie Wartezeiten und vereinbaren Sie Ihren persönlichen Termin direkt mit dem Bürgeramt.

Weitere Informationen

Um einen online vereinbarten Termin zu stornieren klicken Sie bitte hier

Serviceeinschränkungen in den Bürgerämtern

Bild zeigt: Roter Informationswürfel
Bild: beermedia - Fotolia.com

Wegen des erhöhten Publikumsaufkommens müssen Sie zur Zeit in allen Bürgeramtsstandorten mit längeren Wartezeiten und einem vorzeitigen Ende der Ausgabe von Wartemarken rechnen.
Bitte erscheinen Sie daher frühzeitig zu den Öffnungszeiten oder vereinbaren Sie einen Termin.

Weitere Hinweise

  • “berlinpass”
    Mit dem “berlinpass” können mehr Bürgerinnen und Bürger die Kultur-, Sport- und Freizeitangebote der Stadt, durch den vergünstigten oder freien Eintritt nutzen.Informationen erhalten Sie hier und auf der Internetseite der Senatsverwaltung für Integration, Arbeit und Soziales.
  • Aufgaben der Bürgerämter bei Volksbegehren
    Soweit in Berlin für die Beantragung eines Volksentscheids Unterschriften zur Unterstützung des Volksbegehrens gesammelt werden, erfolgt dies vorrangig an den freien Sammelstellen der jeweiligen Initiativen im gesamten Stadtgebiet.
    In den Bürgerämtern Steglitz, Zehlendorf und Lankwitz sind während der viermonatigen Auslegungszeit zusätzlich Auslegungsstellen eingerichtet, in denen die zum Abgeordnetenhaus Wahlberechtigten eine Unterstützungsunterschrift für das Volksbegehren abgeben können.
    Weitere Informationen erhalten Sie hier
  • Annahme von Anträgen aus dem Bereich “Wohnen”:
    Anträge auf
    • Wohngeld,
    • Wohnungsbezugsbescheinigungen (u.a. Wohnberechtigungsschein -WBS) und
    • Überprüfung von Eigentumsmaßnahmen

sowie nachzureichende Unterlagen werden nur noch in den Bürgerämtern persönlich entgegengenommen.

Die Bearbeitung der Anträge erfolgt im Amt für Bürgerdienste – Wohnen.
Dorthin können sie auch Ihre schriftlichen Anträge senden.
Anfragen zum Bearbeitungsstand und zum erteilten Bescheid richten Sie bitte an die/den dort zuständige/n Bearbeiter/in.

  • Weitere Informationen zu Themen der Bürgerämter in Berlin-Steglitz-Zehlendorf erhalten Sie hier