Fällung eines Naturdenkmals

Pressemitteilung Nr. 12 vom 29.12.2016

Für die ortsprägende Ulme in der Königin-Luise-Straße / Pacelliallee ist die Stand-, Bruch- und Verkehrssicherheit laut eines Gutachtens vom 21.12.2016 nicht mehr gegeben.
Der Baum weist starke Schäden durch Stammfuß- und Wurzelstockfäule, verbunden mit geringen Restwandstärken des Stammes und der Wurzelanläufer auf.
Bereits in den letzten Jahren wurde aufgrund vorhandener Schäden die Krone reduziert, um die Windangriffsfläche zu reduzieren.
Aufgrund noch weiter reduzierter Restwandstärken ist ein Erhalt des Baumes nun nicht mehr möglich. Eine Fachfirma wird deshalb die Fällung voraussichtlich noch in diesem Jahr durchführen.

Kontakt

Straßen- und Grünflächenamt
Fachbereich Grünflächen

Tel.:
(030) 90299-5691