Internationale Kinder-, Jugend- und Familienreisebörse 2016 am 27. Februar - Veranstalter gesucht!

Pressemitteilung Nr. 005 vom 05.01.2016

Am Samstag, dem 27.02.2016 findet von 10.00 bis 16.00 Uhr, wie in jedem Jahr, die Steglitz-Zehlendorfer Reisebörse für Kinder, Jugendliche und Familien statt.

Im Bürgersaal im Rathaus Zehlendorf können sich interessierte Kinder, Jugendliche, Eltern und Pädagogen über Reiseangebote für die Schulferien und Klassenfahrten informieren.

Diese traditionelle Veranstaltung im Süden Berlins ist weit über die Bezirks- und Landesgrenzen hinaus bekannt. Neben den Angeboten des Jugendamtes Steglitz-Zehlendorf und seinen Kooperationspartnern haben auch freie Veranstalter und Träger der Jugendhilfe die Möglichkeit ihre Programme vorzustellen.

Schwerpunkt im Jahr 2016 ist die Stärkung der internationalen und entwicklungspolitischen Jugendarbeit in Steglitz-Zehlendorf. Initiativen, Vereine, Jugendgruppen oder auch Einzelpersonen können hier entwicklungspolitische Projekte einer breiten Öffentlichkeit vorstellen und ins Gespräch kommen.

Veranstalter der Kinder-, Jugend- und Familienerholung sowie entwicklungspolitische Projektträger können sich ab sofort im Jugendamt Steglitz-Zehlendorf bei Herrn Gerold Maelzer (Tel. (030) 90299-4595, E-Mail) für die Reisebörse 2016 anmelden.

Kontakt

Jugendamt

Tel.:
(030) 90299-4595