Coronavirus COVID-19

|+++ In allen Dienstgebäuden des Bezirksamtes gilt die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske.+++|

Informationen

- vom Bund

- vom Land Berlin

- vom Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf

Inhaltsspalte

Entdeckertour am 20.03.2013 durch Steglitz-Zehlendorf mit Cornelia Yzer, Senatorin für Wirtschaft, Forschung und Technologie - Einladung zur Teilnahme nur für Medienvertreter

Pressemitteilung vom 19.03.2013

Wir möchten die Medienvertreterinnen und Medienvertreter einladen, die Tour am 20.03.2013 von Frau Senatorin Cornelia Yzer durch den Bezirk Steglitz-Zehlendorf zu begleiten. Auf Einladung des Bezirksbürgermeisters Norbert Kopp und in Begleitung von Vertreterinnen und Vertretern der wichtigsten Wissenschafts- und Wirtschaftseinrichtungen stehen die folgenden Anlaufstellen auf dem Programm:

11:00 Uhr
Begrüßung am Gutshaus Steglitz

11:15 Uhr
Berlin Heart GmbH

12:00 Uhr
Freie Universität Berlin, Institut für Informatik – AG Intelligente Systeme und Robotik

12:45 Uhr
StartUp-Messe – Ort: Max-Planck-Institut für molekulare Genetik
Aussteller:
Alacris Theranostics GmbH
CNTherm
Drug Response Dx GmbH
durakult GmbH
Grasse Zur Ingenieurgesellschaft mbH
labfolder
Laser- und Medizin-Technologie GmbH
Traxas Media

13:30 Uhr
Expertengespräch – Begrüßung: Prof. Dr. Martin Vingron, Geschäftsführender Direktor des Max-Planck-Instituts für molekulare Genetik

ca. 14:00 Uhr
Ende des Besuchs

Treffpunkt: 10:00 Uhr, Gutshaus Steglitz, Schloßstraße 48, 12165 Berlin
Ende: ca. 14:00 Uhr, Ihnestraße 63 – 73, 14195 Berlin Hinweise und Anmeldung Die Begleitung des Besuchs ist für Vertreterinnen und Vertretern der Medien während der gesamten Tour oder für einzelne Tourstationen möglich. Für den Transfer zwischen den Stationen steht ein Bus zur Verfügung. Aus organisatorischen Gründen ist die Zahl der Plätze allerdings begrenzt. Für die Teilnahme ist deshalb bis spätestens 19.03.2013, 15:00 Uhr, eine Anmeldung erforderlich. Bitte übermitteln Sie Ihre verbindliche Anmeldung per E-Mail oder Fax: (030) 90299-3385 unter Angabe Ihres Namens und Ihrer Redaktionsadresse. Vergessen Sie bitte auf keinen Fall Ihre Telefonnummer anzugeben, da Sie telefonisch über mögliche Ablaufänderungen informiert werden.

Für Rückfragen stehen Ihnen als Ansprechpartner bei der Wirtschaftsförderung des Bezirksamtes Steglitz-Zehlendorf zur Verfügung: Herr Michael Pawlik, Telefon (030) 90299-5257 und Herr Martin Haaser, Telefon (030) 90299-5350.