Besucherrekord der Fotoausstellung "Geheim! Die Stasi fotografiert Steglitz und Zehlendorf"

Pressemitteilung vom 19.11.2012

Die Fotoausstellung “Geheim! Die Stasi fotografiert Steglitz und Zehlendorf” in der Schwartzschen Villa ist mit einem Besucherrekord zu Ende gegangen: vom 17. Oktober bis zum 11. November haben 3.185 Besucherinnen und Besucher die Fotos angeschaut. Die Ausstellung wird wegen des großen Erfolges vom 22. März 2013 bis zum 18. Juni 2013 noch einmal im Heimatmuseum Zehlendorf gezeigt.