Behinderungen durch Straßenbauarbeiten im Ostpreußendamm ab 09.11.2012

Pressemitteilung vom 08.11.2012

Bezirksstadträtin Christa Markl-Vieto teilt mit, dass ab Freitag, den 09.11.2012, ab 18.00 Uhr, die Fahrbahndecke im Ostpreußendamm zwischen Heinrichstraße und Osdorfer Straße im Rahmen des Fahrbahninstandsetzungsprogramms 2012 saniert werden wird . Nach der straßenverkehrsrechtlichen Anordnung der Verkehrslenkung Berlin wird die Deckensanierung jeweils halbseitig am Wochenende durchgeführt. Geplant ist, dass die Arbeiten am 09.11.2012 abends und am 10.11.2012 den ganzen Tag stattfinden . Am Sonntag finden keine Arbeiten statt. Sollten die Arbeiten am 09./10.11.2012 nicht beendet werden können, ist ein Ausweichen auf das Wochenende danach möglich. Die betroffenen Anlieger wurden im Vorfeld von der ausführenden Baufirma informiert. Im Baustellenbereich wird der Verkehr während der Bauzeit durch eine provisorische Baustellen-Ampel geregelt. Es ist mit Verkehrsbehinderungen besonders am Freitagabend zu rechnen.