Vorlesetag am 16.11.2012 in der Ingeborg-Drewitz-Bibliothek

Pressemitteilung vom 07.11.2012

Am 16.11.2012 findet der 9. bundesweite Vorlesetag statt. Überall in Deutschland wird an diesem Tag vorgelesen – auch bei uns. Einfach kommen und zuhören!
Am Vormittag wird speziell für Kindergruppen vorgelesen. Den Anfang machen die Lesepaten des Oberstufenzentrums Louise Schröder (10.30 Uhr). Um 11.00 Uhr liest Cerstin Richter-Kotowski, Bezirksstadträtin für Bildung, Kultur, Sport und Bürgerdienste, aus Otfried Preußlers „Das kleine Gespenst“. Schüler einer vierten Klasse der Privaten Kant-Schule Steglitz stellen im Anschluss ihre Lieblingsbücher vor. Der Nachmittag ist für alle gedacht: Vorleser von „Lesewelt Berlin“ begrüßen ab 16 Uhr kleine und große Zuhörer. Um 17.00 Uhr liest Caroline Flüh aus ihrem Buch „Diebstahl im Waisenhaus“, um 17.30 Uhr folgt die Autorin Silvia Friedrich mit „Sonntagskuchen mit Einstein“ (beides ab 9 Jahren).

Alle Lesungen sind öffentlich. Für die Lesung der Bezirksstadträtin um 11.00 Uhr bitten wir um Anmeldung. Termin: 16.11.2012, 10.30 bis 12.30 Uhr und 16.00 bis 18.00 Uhr Ort: Ingeborg-Drewitz-Bibliothek, Grunewaldstr. 3, 12165 Berlin