Führung in deutscher Gebärdensprache im Alliierten Museum am 23.09.2012

Pressemitteilung vom 18.09.2012

Am Sonntag, den 23.09.2012, um 11:00 Uhr, bietet das Alliierten Museum eine Führung durch die Dauerausstellung in deutscher Gebärdensprache für Menschen mit einer Hörbehinderung an. Die Dauer beträgt ca. 1,5 Stunden. Eine Anmeldung im Museumsbüro bis zum 20.09.2012 ist erforderlich. Der Eintritt ist frei.

Ort: Alliierten Museum, Clayallee 135, 14195 Berlin, Telefon: (030) 818199-0