Ehrenamtliche gesucht!

Für den Gratulationsdienst im Auftrag des Bezirksamtes

Aufgabe des Gratulationsdienstes ist es, den älteren Mitbürgerinnen und Mitbürgern wertschätzende Zuwendung und Anteilnahme zukommen zu lassen.

Tätigkeiten:

• persönliche Gratulationen anlässlich hoher Geburtstage und Ehejubiläen
• Einkauf von Blumen oder Präsenten und Übergabe im Namen des Bezirkes
• Informieren über die sozialen Angebote des Bezirksamtes zur Teilhabe am öffentlichen Leben
• Rückmelden von gewünschtem Beratungsbedarf durch eine/n Sozialarbeiter/in

Zur Mitwirkung in kommunalen Freizeitstätten

Zahlreiche ältere Bürger/-innen besuchen unsere sieben Seniorenfreizeitstätten und nehmen an den verschiedensten Freizeitgruppen oder Veranstaltungen teil. Damit sich die Besucher/-innen der Freizeitstätten wohlfühlen, benötigen wir die Mithilfe durch Ehrenamtliche bei organisatorischen Aufgaben sowie im hauswirtschaftlichen Bereich.

Tätigkeiten:

• Gästeservice (Gespräche mit Besuchern, Bestellungen entgegennehmen, bewirten, kassieren)
• Veranstaltungen vor- und nachbereiten
• Küchentätigkeiten und leichte Servicehilfen
• Übernahme von Sonderaufgaben (Gartenpflege, Dekorationsarbeiten, Bibliothek verwalten)

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wenn Sie folgende Voraussetzungen mitbringen, freuen wir uns auf Sie!
Voraussetzungen:

• Freude und Interesse am Umgang mit älteren Menschen
• höfliches und gepflegtes Auftreten
• Kommunikationsfähigkeit sowie Einfühlungsvermögen
• service- und teamorientiertes Arbeiten
• Zuverlässigkeit

Wir bieten Ihnen:

• eine intensive Einarbeitung
• Aufwandsentschädigung
• Unfall- und Haftpflichtversicherung
• Fortbildungen
• jährliche Dankesveranstaltung mit Brunch
• das gute Gefühl, andere glücklich zu machen

Für weitere Auskünfte wenden Sie sich bitte an Frau Weidner, Tel.: 030/90299-2843 oder E-Mail: soz.ehrenamt@ba-sz.berlin.de