„SENEGAL … und meine Seele singt und tanzt“

Die Autorin Ingeborg Jäger ist Musikerin und Pädagogin. Sie lebte als Stipendiatin im Senegal und beschreibt die Begegnungen mit Straßenkindern und KünstlerInnen eines Dorfes südlich von Dakar auf sehr lebendige Art.
Dabei erfahren Kinder der 5. Klasse Vieles über das Leben, die Musiktradition und die Pflanzen- und Tierwelt. Fotos unterstreichen ihre Erlebnisse. Im Anschluss wird gemeinsam ein populäres traditionelles Lied gesungen.
Die Lesung wird durch den Berliner Autorenlesefonds ermöglicht.

Termin: Donnerstag, 28. Juni 2018 um 10:30 Uhr
Eintritt: frei
Ort: Ingeborg-Drewitz-Bibliothek, Grunewaldstr. 3, 12165 Berlin-Steglitz
Veranstalter: Stadtbibliothek Steglitz-Zehlendorf
Voranmeldung erforderlich: (030) 90 299 2410