Coronavirus COVID-19

|+++ In allen Dienstgebäuden des Bezirksamtes gilt die Pflicht zum Tragen einer medizinischen Maske.+++|

Informationen

- vom Bund

- vom Land Berlin

- vom Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf

Inhaltsspalte

Gesundheitsamt: Test auf Coronavirus - Testmöglichkeiten & Informationen

Frau mit Mundschutz im Labor
Bild: Darren Baker - Fotolia.com

Hier finden Sie Informationen des Gesundheitsamtes über Testmöglichkeiten bezüglich des Coronavirus.

Testmöglichkeiten

Seit dem 08. März 2021 haben alle Berliner und Berlinerinnen einen Anspruch auf mindestens einen Antigen-Schnelltest pro Woche. Zu diesem Zweck hat der Berliner Senat das Angebot zum kostenlosen Test in vielen Teststellen geschaffen, an denen Sie sich kostenfrei testen lassen können.

Für nicht in Berlin gemeldete Bürger und Bürgerinnen ist ebenfalls eine Testung möglich, jedoch ist diese nicht kostenlos. Die Kosten für einen Schnelltest sind bei der durchführenden Teststelle zu erfragen.

Sollten Sie im Schnelltest positiv getestet werden, ist eine Bestätigung durch einen PCR-Test erforderlich, der an ausgewiesenen Stellen ebenfalls kostenlos ist.
Bitte informieren Sie sich bei der jeweiligen Teststelle, ob eine kostenlose PCR-Nachtestung möglich ist, da nicht alle Teststellen die PCR-Nachtestung kostenfrei anbieten.

Die Durchführung eines PCR-Tests, ohne vorherigen positiven Schnelltest, ist an vielen Teststellen ebenfalls möglich. Dieser ist jedoch kostenpflichtig. Informieren Sie sich bitte bei der jeweiligen Teststelle.

Teststellen:

Testmöglichkeiten für Ein- und Rückreisende aus Risikogebieten, die keine Symptome aufweisen, finden Sie unter:

Testmöglichkeiten für Reisende ins Ausland:

Testmöglichkeiten für Reisende ins Ausland bestehen ebenfalls an vielen Teststellen. Bitte kontaktieren Sie die durchführende Teststelle bzgl. eines Termin und evt. Kosten.

Test bei Symptomen:

Wenn Sie für COVID-19 typische Symptome haben und eine mögliche Erkrankung vermuten, kontaktieren Sie bitte Ihre Hausärztin oder Ihren Hausarzt.
Für Personen ohne eigenen Hausarzt wurden in Berlin COVID-19-Praxen eingerichtet. Auch dort ist eine vorherige Kontaktaufnahme notwendig.

Testungen durch das Gesundheitsamt Steglitz-Zehlendorf:

Vom Gesundheitsamt werden ausschließlich Bürgerinnen und Bürger aus Steglitz-Zehlendorf getestet, die Kontakt mit einer nachweislich infizierten Person hatten und unter Beobachtung des Gesundheitsamt Steglitz-Zehlendorf stehen.