3700-B003 Gruppenleitung der Arbeitsgruppe Grundstücks- und Haushaltsangelegenheiten

Stadtamtfrau/Stadtamtmann - A 11 bzw. Tarifbeschäftigte/Tarifbeschäftigter - EG 9 TV-L (Bewertungsvermutung)

Arbeitsgebiet: Gruppenleitung der Arbeitsgruppe Grundstücks- und Haushaltsangelegenheiten

  • Gruppenleitung der Arbeitsgruppe Grundstücks- und Haushaltsangelegenheiten mit Planen, Führen, Lenken, Koordinieren und Kontrollieren
  • Bearbeitung genereller Angelegenheiten für die laufende bauliche Unterhaltung
  • Bearbeitung genereller Angelegenheiten für die laufenden Haushaltsangelegenheiten
  • Koordinierung von Planungsangelegenheiten in Bezug auf Standort-,Raum- und Einrichtungsfragen
  • Bearbeitung von Bauangelegenheiten und Vertretung gegenüber anderen Dienststellen
  • Mitwirkung und Beratung bei Um- und Erweiterungsbauten sowie Nutzungsänderungen bestehender Schulgebäude
  • besondere Vertragsangelegenheiten
  • Prüfung und Überwachung der ordnungsgemäßen Bewirtschaftung der Titel (Titelverwaltung nach Nr. 3.1.1 AV § 9 LHO)
  • Bearbeitung von laufenden Gebäude- und Grundstücksangelegenheiten nach besonderer Anweisung
  • Grundsatzentscheidungen bei Verfahren der kleinen baulichen Unterhaltung (Bearbeitung von Reparaturmeldungen, Brandschutzangelegenheiten, baulichen Angelegenheiten des Arbeitsschutzes, Angelegenheiten der Beheizung u. ä.);
  • Grundsatzbearbeitung bei Hausverwaltungsangelegenheiten (Reinigung der Schulgebäude, Schneebeseitigung, Gas-, Wasser- und Stromangelegenheiten u. ä.)
  • Angelegenheiten bei der Vergabe und Betreuung von Dienst- und Mietwohnungen mit grundsätzlicher Bedeutung
  • Bestell- u. Anordnungsbefugnis nach besonderer Anweisung
  • Erstbeurteiler für die Mitarbeiter/-innen der Arbeitsgruppe

Es kommen ausschließlich Dienstkräfte in Frage, die bereits im unmittelbaren Landesdienst Berlin auf unbestimmte Zeit beschäftigt sind.

Kennzahl: 3700-B003
Bewerbungsschluss: 29.12.2017

3700-B003_Stellenausschreibung

PDF-Dokument (83.5 kB)

3700-B003_Anforderungsprofil

PDF-Dokument (144.3 kB)

Einverständniserklärung_Personalakte

PDF-Dokument (58.0 kB)