3500–T037 Sachbearbeitung im Bürgeramt

Tarifbeschäftigte/r - E 8 TV-L

Arbeitsgebiet: Sachbearbeitung im Bürgeramt

  • Sachbearbeitung in Allzuständigkeit für alle Angelegenheiten des Bürgeramtes wie beispielsweise Melde-, Pass-, Ausweis-, Fund-, Ausländer-, Zulassungs-, Fahrerlaubnis-, Bestattungs-, Beglaubigungsangelegenheiten
  • Feststellen von Ordnungswidrigkeiten, Erheben von Verwarnungsgeldern, Fertigen von Ordnungswidrigkeitsanzeigen
  • Qualifizierte Beratung, Antragsannahme und Information des Publikums in allen Angelegenheiten des Bürgeramtes und aus verschiedenen bezirklichen Leistungsbereichen
  • Gebührenerhebung und Geldannahme (Gelderheber gem. § 70 LHO) und bei Bedarf Geldannahmestellenverwaltung oder stellv. Geldannahmestellenverwaltung
  • Bearbeitung der eingehenden Poststücke und telefonische Auskunftserteilung
  • Dienstsiegelführer/in
  • Mitarbeit bei Wahlen, Abstimmungen, Entscheiden, Begehren und Initiativen, sowie bei den Schöffenwahlen, den Wahlen der ehrenamtlichen Richter, Schiedsamts- und Bezirksverordnetenangelegenheiten

Es kommen ausschließlich Dienstkräfte in Frage, die bereits beim Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf von Berlin beschäftigt sind.

Kennzahl: 3500-T037
Bewerbungsschluss: 24.11.2017

3500-T037_Stellenausschreibung

PDF-Dokument (81.8 kB)

3500-T037_Anforderungsprofil

PDF-Dokument (235.3 kB)

Einverständniserklärung_Personalakte

PDF-Dokument (58.0 kB)