Drucksache - 1295/XX  

 
 
Betreff: Sicherheit nach 18:00 Uhr im Umkreis des Spandauer Bahnhofs
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:JugendBürgerdienste und Ordnungsamtsangelegenheiten
Verfasser:Sophie Wendenburg 
Drucksache-Art:AntragAntrag
Beratungsfolge:
Bezirksverordnetenversammlung
15.05.2019 
Öffentliche/nichtöffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung -Generationen BVV- Spandau von Berlin      
Bürgerdienste und Ordnungsamtsangelegenheiten Entscheidung
15.08.2019 
Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Bürgerdienste und Ordnungsamtsangelegenheiten      
19.09.2019 
Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Bürgerdienste und Ordnungsamtsangelegenheiten      
21.11.2019 
Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Bürgerdienste und Ordnungsamtsangelegenheiten      
Bürgerdienste und Ordnungsamtsangelegenheiten Entscheidung

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n
Anlagen:
1. Version vom 20.05.2019

Das Bezirksamt wird beauftragt, im Umkreis des Spandauer Fernbahnhofs sowie im U-Bahnhof Spandau bei den Bürgerinnen und Bürgern für ein stärkeres Sicherheitsgefühl mittels mehr Polizeipräsenz sowie Videoüberwachung zu sorgen.

 

Begründung:

Viele Bürger fühlen sich in der Nähe des Fernbahnhofs Spandau unsicher. Dieses Unsicherheitsgefühl kann der Bezirk beseitigen. Hierfür sollte auf mehr Polizeipräsenz gesetzt werden, damit die Sicherheit für Bürgerinnen und Bürger sichtbarer wird und man im Notfall einen schnellen Ansprechpartner findet. Für begangene Straftaten ist Videoüberwachung zur Aufklärung sinnvoll und wirkt zudem abschreckend. 

 


 

 


Begründung:

 

Viele Bürger fühlen sich in der Nähe des Fernbahnhofs Spandau unsicher. Dieses Unsicherheitsgefühl kann der Bezirk beseitigen. Hierfür sollte auf mehr Polizeipräsenz gesetzt werden, damit die Sicherheit für Bürgerinnen und Bürger sichtbarer wird und man im Notfall einen schnellen Ansprechpartner findet. Für begangene Straftaten ist Videoüberwachung zur Aufklärung sinnvoll und wirkt zudem abschreckend. 

 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Stadtbezirk Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Sitzungsteilnehmer/-in Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen