Drucksache - 1292/XX  

 
 
Betreff: Erhöhung des Zaunes der Grundschule am Ritterfeld
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:Jugend 
Verfasser:Dorian Winter 
Drucksache-Art:AntragAntrag
Beratungsfolge:
Bezirksverordnetenversammlung
15.05.2019 
Öffentliche/nichtöffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung -Generationen BVV- Spandau von Berlin      
Hochbau und Liegenschaften Mitberatung
05.08.2019 
Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Hochbau und Liegenschaften      
Schule und Inklusion Mitberatung
23.10.2019 
Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Schule und Inklusion      
Haushalt, Personal, Rechnungsprüfung und Beauftragte

Sachverhalt

Das Bezirksamt Spandau wird beauftragt zu prüfen, ob der Zaun der Grundschule am Ritterfeld, im Bereich des Waldes, ausreichend hoch ist, um Missbrauchsfälle gegen die Schülerinnen und Schüler

der Grundschule zu vermeiden.

 

Begründung:

 

Durch einen niedrigen Zaun an der Grundschule am Ritterfelddamm besteht die Möglichkeit von Missbrauchsfällen durch außenstehende Dritte. Inwiefern Präventivmaßnahmen zu treffen sind und in welchem Rahmen diese getroffen werden sollen, ist vom Bezirksamt zu prüfen.

 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Stadtbezirk Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Sitzungsteilnehmer/-in Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen