Drucksache - 0654/XX  

 
 
Betreff: Erinnerung an alte Stadtgrenze
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:CDUWeiterbildung und Kultur
Verfasser:Wilkening 
Drucksache-Art:AntragBeschlussempfehlung
Beratungsfolge:
Bezirksverordnetenversammlung Entscheidung
28.02.2018 
Öffentliche/nichtöffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Spandau von Berlin überwiesen   
Weiterbildung und Kultur Vorberatung
10.04.2018 
Öffentliche Sitzung des Ausschusses für Weiterbildung und Kultur ohne Änderungen im Ausschuss beschlossen   
Bezirksverordnetenversammlung Entscheidung
25.04.2018 
Öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Spandau von Berlin -Generationen-BVV- ohne Änderungen in der BVV beschlossen   

Sachverhalt
Beschlussvorschlag
Anlage/n
Anlagen:
Antrag CDU vom 16.02.2018
BE WuK vom 10.04.2018

Das Bezirksamt wird beauftragt, an der ehemaligen Berliner und Spandauer Grenze am Gottfried-Arnold-Weg/Ritterfelddamm eine Erläuterungstafel aufzustellen, die über den Gebietsaustausch 1945 zwischen der Sowjetischen Besatzungszone und dem britischen Sektor sowie der weiteren Entwicklung der Gebiete bis hin zur Anlage der Landstadt Gatow informiert. Die Tafel soll optisch analog zu bereits bestehenden Tafeln gestaltet werden.


einstimmig


 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Stadtbezirk Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Sitzungsteilnehmer/-in Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen