Drucksache - 0551/XX  

 
 
Betreff: Gleiche Wertschätzung für alle Beiräte
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:CDUBzBm Kleebank
Verfasser:BzBm Kleebank 
Drucksache-Art:AntragVorlage - zur Kenntnisnahme -
Beratungsfolge:
Bezirksverordnetenversammlung Entscheidung
22.11.2017 
Öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Spandau von Berlin ohne Änderungen in der BVV beschlossen   
Bezirksverordnetenversammlung als Zwischenbericht
21.03.2018 
Öffentliche/nichtöffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Spandau von Berlin mit Zwischenbericht zur Kenntnis genommen   
Bezirksverordnetenversammlung als Zwischenbericht
21.11.2018 
Öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Spandau von Berlin      
Bezirksverordnetenversammlung als Schlussbericht
28.08.2019 
Öffentliche/nichtöffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Spandau von Berlin      

Sachverhalt
Anlage/n
Anlagen:
Antrag CDU vom 09.11.2017
Vorl. z. K. vom 08.03.2018
Vorl. z.K. v. 16.10.2018
4. Version vom 14.06.2019

Schlussbericht

 

Entgegen dem 2. Zwischenbericht wird vom Schul- und Sportamt an dem derzeitigen Konzept der Ehrungen festgehalten. Die schulischen Gremien werden weiterhin in einer separaten Veranstaltung geehrt.

Dies ist keine Geringschätzung des Beirates für Menschen mit Behinderung und des Frauenbeirates, aber diese sind nicht Bestandteil des Schul- und Sportamtes.

 

 

 

Berlin-Spandau, den 3. Juni 2019

 

 

 

Kleebank

Bezirksbürgermeister

 


 

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Stadtbezirk Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Sitzungsteilnehmer/-in Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen