Drucksache - 1866/XIX  

 
 
Betreff: Wassersportvereine an der Maselakebucht vor dem Aus?
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:SPDSPD
Verfasser:H a ß 
Drucksache-Art:DringlichkeitsanfrageDringlichkeitsanfrage
Beratungsfolge:
Bezirksverordnetenversammlung Beantwortung
11.05.2016 
Öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Spandau von Berlin beantwortet   

Sachverhalt
Anlagen:
D-Anfrage SPD v. 11.05.2016

  1. Ist dem Bezirksamt bekannt, dass das Wassergrundstück einschließlich der Maselakebrücke an der Maselakebucht in Hakenfelde an einen Investor verkauft wurde?
     
  2. Ist dem Bezirksamt bekannt, dass somit auch die Nutzungsrechte an den neuen Eigentümer abgegeben worden sind?
     
  3. Wenn ja, seit wann weiß das Bezirksamt Bescheid?
     
  4. Hat das Bezirksamt Kenntnis davon, dass die beiden dort ansässigen Wassersportvereine Spandauer Wasser Club und der Angelverein Charlottenburg eine Kündigung des Nutzungsvertrages zum Ende des Jahres von der Wasser-und Schifffahrtsverwaltung des Bundes im April 2016 erhalten haben?
     
  5. Wenn ja, wann wurden die Sportvereine informiert?
     
  6. Wenn ja, was gedenkt das Bezirksamt zu tun, um die beiden Sportvereine diesbezüglich zu unterstützen?
 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Stadtbezirk Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Sitzungsteilnehmer/-in Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen