Drucksache - 1671/XIX  

 
 
Betreff: Einrichtung von Willkommensklassen kommunizieren
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:GALGAL
Verfasser:H a r j u 
Drucksache-Art:AntragAntrag
Beratungsfolge:
Bezirksverordnetenversammlung Entscheidung
18.11.2015 
Öffentliche Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung Spandau von Berlin ohne Änderungen in der BVV beschlossen   

Sachverhalt
Anlage/n
Anlagen:
Antrag GAL v. 09.11.2015

Das Bezirksamt wird beauftragt, sich bei den zuständigen Stellen dafür einzusetzen, dass insbesondere Schüler/-innen und Eltern über die Einrichtung von Willkommensklassen an ihren Schulen frühzeitig und umfassend informiert werden und sichergestellt wird, dass Schüler/-innen der Willkommensklassen so schnell wie möglich die Möglichkeit für Kontakt zu den regulären Schüler/-innen erhalten.


Begründung:

 

Es ist für die schnelle Integration der Schülerinnen und Schüler von Willkommensklassen wichtig, dass alle Beteiligten rechtzeitig und umfassend über die Einrichtung von Willkommensklassen informiert werden. Nur so können Eltern und Schüler/-innen angesprochen werden, die sich z. B. als Dolmetscher zur Verfügung stellen oder die Beschulung der Willkommensschüler/-innen anderweitig unterstützen können. Darüber hinaus ist es wichtig, dass Willkommensschüler/-innen schnell Kontakt zu ihren Schulkameraden/-innen aufbauen, um die Eingewöhnung durch den Aufbau z. B. von Freundschaften zu erleichtern.

 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Stadtbezirk Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Sitzungsteilnehmer/-in Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen