Auszug - Antrag des Einzelverordneten (Die LINKE) vom 13.02.2012 betr.: Gedenktafel Zitadelle - überwiesen in der 05. BVV am 22.02.2012 unter Mitberatung des Ausschusses für Bildung und Kultur  

 
 
Außerordentliche öffentliche/nichtöffentliche Sitzung des Ausschusses für Haushalt, Personal und Rechnungsprüfung
TOP: Ö 5.3
Gremium: Haushalt, Personal und Rechnungsprüfung Beschlussart: mit Änderungen im Ausschuss beschlossen
Datum: Fr, 17.08.2012 Status: öffentlich/nichtöffentlich
Zeit: 16:03 - 17:55 Anlass: außerordentlichen
Raum: Sitzungszimmer 202
Ort: Rathaus Spandau, 2. Etage
0155/XIX Gedenktafel Spandau
(alt: Gedenktafel Zitadelle)
   
 
Status:öffentlich  
 Ursprungaktuell
Initiator:Einzelverord. (DIE LINKE)BzBm Kleebank
Verfasser:BzBm Kleebank 
Drucksache-Art:AntragVorlage - zur Kenntnisnahme -
 
Wortprotokoll

Die Mitglieder des Ausschusses kommen einstimmig überein, dem Vorschlag des Ausschusses für Bildung und Kultur zu folgen und den Antrag in geänderter Fassung anzunehmen

 

Die Mitglieder des Ausschusses kommen einstimmig überein, dem Vorschlag des Ausschusses für Bildung und Kultur zu folgen und den Antrag in geänderter Fassung anzunehmen.

 

Der BVV wird folgende Beschlussempfehlung vorgelegt:

 

Der Antrag wird in folgender Fassung angenommen:

 

Das Bezirksamt wird beauftragt zu prüfen, in welcher Form und zu welchen Kosten der Spandauerinnen und Spandauer gedacht werden kann, die in den Jahren der faschistischen Terrorherrschaft Widerstand geleistet haben.


 
 

Legende

Ausschuss Tagesordnung Drucksache
Stadtbezirk Aktenmappe Drucksachenlebenslauf
Fraktion Niederschrift Beschlüsse
Sitzungsteilnehmer/-in Auszug Realisierung
   Anwesenheit Kleine Anfragen