Informationen zum Coronavirus

  • Infos zu bezirklichen Corona-Anlaufstellen, bürgerschaftlichen Engagement, mehrsprachigen Angeboten etc. ..weiterlesen
Inhaltsspalte

Schulaufsicht Spandau

Die Regionale Schulaufsicht Spandau ist für die sogenannten inneren Schulangelegenheiten verantwortlich und gleichzeitig Dienst- und Fachaufsicht.

Wir sind sowohl Ansprechpartner für Eltern und Schülerinnen/ Schüler als auch für das gesamte pädagogische Personal der Spandauer Schulen.

Zu unseren Aufgaben und Dienstleistungen gehören z.B. die Beratung bei:
  • Fragen zum Schulwechsel
  • Fragen und Beschwerden rund um Noten und Zeugnisse
  • Konflikt- und Krisenmanagement
  • Ordnungsmaßnahmen
  • Übergang von Grund- zu Oberschule
  • Konflikten mit Lehrkräften, pädagogischem Personal oder Schulleitungen
  • sonderpädagogischen Fragestellungen
  • Umsetzungswünschen von Lehrkräften und pädagogischem Personal
  • Qualitätsentwicklung von Schule
  • Personalentwicklung
  • Fragen zur ergänzenden Förderung und Betreuung (Hort)

Die Sprechstunde der Regionalen Schulaufsicht findet regulär jeden Donnerstag in der Zeit von 15:00-18:00 Uhr statt. Bitte melden Sie sich im Sekretariat in Raum 3030 an.

In den Schulferien finden keine Sprechstunden statt.

Wir bitten um Beachtung!

Aus gegebenem Anlass findet die Sprechstunde in der Außenstelle Spandau aktuell nur nach vorheriger Terminvereinbarung statt.
Zur Terminvereinbarung wenden Sie sich bitte an das Sekretariat der Schulaufsicht.
(Stand: 11.11.2020)

Ihre Ansprechpartner sind:

  • Name/Aufgaben

    Kontaktdaten

  • Janika Jarling
    Kommissarische Referatsleitung, Schulaufsicht Grundschulen, Sonderpädagogische Förderzentren

    • Tel.:(030) 90279-2621
    • E-Mail
  • Peter Obst
    Schulaufsicht Grundschulen

    • Tel.:(030) 90279-2804
    • E-Mail
  • Tanja Arndt
    Schulaufsicht Grundschulen

    • Tel.:(030) 90279-5619
    • E-Mail
  • Marc Schulte
    Schulaufsicht Gymnasien, Sekundarschulen

    • Tel.:(030) 90279-5613
    • E-Mail
  • Johanna Salsa
    Schulaufsicht Gymnasien, Sekundarschulen

    • Tel.:(030) 90279-2538
    • E-Mail