Direkt zum Inhalt der Seite springen

Der Ortsteil Spandau

Spandau ist der namensgebende Ortsteil im Bezirk Spandau von Berlin.

Der Ortsteil Spandau - mit den angrenzenden Wohngebieten - greift auf eine nahezu eigenständige städtische Infrastruktur zurück. Das kulturelle Zentrum Spandaus ist die Altstadt mit ihrer Fußgängerzone. Neben dem Handel in der Altstadt lädt seit 2001 auch das benachbarte Einkaufszentrum Spandau Arcaden mit seinen zahlreichen Geschäften zum Einkaufen ein.

Das bedeutendste Bauwerk der Altstadt ist die St.-Nikolai-Kirche - eine dreischiffige gotische Hallenkirche (14. Jahrhundert) - deren Turm seit 1989 wieder eine rekonstruierte Barockhaube mit Schinkelschem Schmuckwerk nach Plänen von 1839 hat. Das älteste Gebäude Spandaus ist das „Gotische Haus“. Hier ist eine Kunstgalerie untergebracht, und man kann sich hier über kulturelle Veranstaltungen in Spandau informieren. Im ältesten Stadtteil Spandaus, dem Kolk, stehen Reste der Stadtmauer. Unweit der Altstadt befindet sich, im Nachbarortsteil Haselhorst, die Zitadelle mit dem Juliusturm, eine Renaissancefestung.

Lassen Sie sich mit nachfolgender Bildergalerie virtuell durch den Ortsteil Spandau führen.

Kontakt

Bezirksamt Spandau von Berlin
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Carl-Schurz-Str. 2/6
13597 Berlin
Stadtplan

Postanschrift:
13578 Berlin
Tel. 90279-7534 / -2301
Fax: 90279-2700

E-Mail

Fahrverbindungen