Verbesserung des Umfeldes am Sportplatz Landstadt Gatow

https%3A%2F%2Fwww.berlin.de%2Fba-spandau%2Fbuergerhaushalt%2Fnode%2F1988
Vorschlags-Nr: 
2020-0028
Art des Vorschlages: 
Ausgabevorschlag
Haushaltsjahr: 
2020
Stand der Umsetzung: 
In Bearbeitung In Bearbeitung
Ortsteil: 
Kladow
Themen: 

Das ist mein Vorschlag:

Errichtung eines überdachten Fahrradständers am Sportplatz Landstadt Gatow.

Basis-Daten

Meine Begründung für diesen Vorschlag: 

Der Sportplatz wird täglich von Schülern, Vereins- und Freizeitsportlern
genutzt. Am Sportplatz fehlen Abstellmöglichkeiten für Fahrräder.

Außerdem besteht keine Möglichkeit, Sporttaschen, Rucksäcke  o.ä. abzulegen.
Der kleine Materialraum unterhalb des Parkplatzes ist überfüllt.

Sinnvoll wäre hier die Errichtung überdachter Fahrradständer (Art
Carport-Reihenanlage) mit verschlossenem Abstellraum für Reinigungsgeräte
und Sportmaterial in unmittelbarer Nähe des Zugangs zum Sportplatz (Fläche
neben dem Treppenabgang).  Das Flachdach könnte, dem Landschaftsbild
angepasst, begrünt werden. Die überdachte Fläche würde den Sportlern und
Eltern gleichfalls als Unterstand bei Regen dienen.

Eine Erweiterung der Sitzgelegenheiten mit weiteren Bänken am Rande des
Sportplatzes wäre ebenfalls sinnvoll.

Beigefügt habe ich ein paar Fotos für die Standortwahl bzw. ein Beispiel,
wie so ein überdachter Unterstand für Fahrräder mit integriertem Abstellraum
aussehen könnte. Ein Teil der Fahrradständer könnte auch angrenzend im
Freien (z.B. Reihenanlehnbügel) aufgestellt werden.

Hinweis des Bezirksamtes: 

Dieser Vorshclag wurde dem Bezirksamt Spandau von Berlin per E-Mail übermittelt.

Verbesserung des Umfeldes am Sportplatz Landstadt Gatow
Verbesserung des Umfeldes am Sportplatz Landstadt Gatow
Weitere Bilder: 
Verbesserung des Umfeldes am Sportplatz Landstadt Gatow
Verbesserung des Umfeldes am Sportplatz Landstadt Gatow
Verbesserung des Umfeldes am Sportplatz Landstadt Gatow
Verbesserung des Umfeldes am Sportplatz Landstadt Gatow
Verbesserung des Umfeldes am Sportplatz Landstadt Gatow
Verbesserung des Umfeldes am Sportplatz Landstadt Gatow

Stellungnahmen

Abteilung Personal, Finanzen, Schule und Sport - 20. Mai 2019 - 13:43

Schul- und Sportamt 20.05.19:

Die problematische Situation am und auf dem Sportplatz Landstadt Gatow neben dem Hans-Carossa-Gymnasium ist dem Bezirksamt bekannt und bereits Gegenstand von einigen BVV-Aufträgen bzw. Beschlüssen.

Neben den vom Bürger geäußerten Verbesserungsvorschlägen geht es hierbei jedoch aus Sicht der Schulen und des hauptsächlich betroffenen Sportvereins insbesondere um eine nachhaltige Verbesserung der räumlichen und funktionalen Situation sowie dem erfolgreichen Kampf gegen den steten Vandalismus auf der Sportanlage.

Hierzu ist beabsichtigt, unmittelbar neben der Sportanlage ein Funktionsgebäude zu errichten, das neben Umkleide- und Duschmöglichkeiten auch Lager- und Abstellmöglichkeiten für die Nutzer vorsieht. Die Einbindung von überdachten Fahrradständern und ggf. weiteren Sitzmöglichkeiten ist dabei vorgesehen. Da die Umsetzung der genannten Maßnahmen von den zulässigen rechtlichen Rahmenbedingungen abhängig ist und hierzu noch kein abschließendes Votum des Bezirksamtes vorliegt, müssen zunächst diese Prüfungen abgewartet werden.

Sollte sich die Umsetzung der Errichtung eines Funktionsgebäudes auch zur Sicherung der Sportanlage jedoch als rechtlich problematisch oder zeitlich unbestimmbar erweisen, würde die Aufnahme des Vorschlages konkreter Gegenstand der weiteren Überlegungen zur Verbesserung der Situation werden können. Eine Aufnahme des Vorschlages ist daher zum gegenwärtigen Zeitpunkt nicht abschließend zu beantworten, die weitere Befassung mit der Thematik und Verbesserung der Situation werden zugesagt.

Kommentare

Zum Abgeben eines Kommentares müssen Sie sich anmelden.

Umsetzungs-Daten

Beschlussempfehlung der Ausschüsse der BVV: 

In der Sitzung des Ausschusses für Sport am 05.08.2019 begrüßte Bezirksbürgermeister Kleebank diesen Vorschlag sprach sich für eine Realisierung, unter dem Vorbehalt der planungsrechtlichen Prüfungen, aus.

Stand der Umsetzung: 
In Bearbeitung In Bearbeitung