Liebe Spandauerinnen und Spandauer,

von Anfang Juni bis Mitte September 2016 hatten Sie die Möglichkeit, Ihre Vorschläge für den Bürgerhaushalt 2017 hier einzugeben. Das Portal ist nun geschlossen, Sie können jedoch weiterhin Kommentare eingeben. Hierzu müssen Sie sich jedoch zuvor einloggen bzw. reistrieren.
 
Die Vorschläge durchlaufen mehrere Gremien im Bezirk. Jede Entscheidung bzw. Stellungnahme wird sofort bei den einzelnen Vorschlägen hinterlegt. Auch die Vorschläge der vergangenen Jahre werden weiterhin gepflegt bis eine endgültige Entscheidung gefallen ist. Sie können dies ohne Registrierung bzw. Anmeldung weiter verfolgen.
 
Bei Fragen zu diesen Seiten oder zum Bürgerhaushalt allgemein können Sie uns auch gerne per E-Mail oder telefonisch (s. Kontaktspalte rechts) ansprechen.
Statistik    
Vorschläge: 40 Registrierte Nutzer/innen: 119 Kommentare: 4

Die aktuellen Vorschläge der Bürgerinnen und Bürger

Bild: © Dmitry - Fotolia.com

Der "Grün-Ausschuss" der BVV Spandau hat vor einigen Monaten beschlossen, auf ausgewiesenen bezirkseigenen Wiesen / Flächen Wildblumen auszusäen, damit Kleininsekten Nahrung finden. Welche Flächen sind das? Wurde die Maßnahme schon durchgeführt?mehr »

Ortsteil: 
Ortsteilübergreifend
Wildschweine© Wikipedia.org

Auf dem Friedhof in den Kisseln tummeln sich offensichtlich Wildschweine (Wühlspuren)- Bitte die Tiere aufspüren und verjagen sowie die Löcher im Zaun "wildschweinfest" verschließen.mehr »

Ortsteil: 
Falkenhagener Feld
Baumfällung© Wikipedia.org

Das Grünflächenamt möge relmäßig (jährlich) veröffentlichen, wie viele Bäume gefällt und wie viele nachgepflanzt werde. Auch die Standorte sind interessant.mehr »

Ortsteil: 
Ortsteilübergreifend
Separate Ampel für Linksabbieger

Aufgrund schlechter Einsicht in den Querverkehr und zahlreicher schwerer Unfälle, wäre an der Kreuzung Brunsbütteler Damm / Nennhauser Damm eine Linksabbiegerampel nötig.mehr »

Ortsteil: 
Staaken
Klassische Sitzbank

Mehr Bänke im gesamten Gebiet der Altstadt - wieder - aufstellen. Das Problem der "Alkis" wird durch Bänke m.E. nicht verstärkt.mehr »

Ortsteil: 
Spandau
Fahrradständer

Mehr Fahrradständer (Bügel) im gesamten Altstadtbereich und am Bahnhof Spandau erscheinen mir notwendig. Selbst westdeutsche und brandenburgische Kleinstädte haben ein besseres Angebot an Radstellplätzen an Bahnhöfen!mehr »

Ortsteil: 
Spandau
Fußgängerzone

In der Spandauer Altstadt sind vermehrt Radfahrer zu fast allen Tageszeiten unterwegs, alte und junge. Hier wären verstärkt Kontrollen (und Strafen?) des Ordnungsamtes (der neuen Farradstaffel) angebracht.mehr »

Ortsteil: 
Spandau
Situation vor der Kita Brunsbütteler Damm 409© BA Spandau von Berlin

Der Brunsbütteler Damm führt im Bereich der Hausnummern 409 und 413 direkt am Zugang zu zwei Kitas vorbei. Dieser S-förmig verlaufende Teil des Brunsbütteler Damms wird sehr stark von PKWs und LKWs befahren, da dieser als Umgehungsstraße zur B5 dient.mehr »

Ortsteil: 
Staaken
Kreuzung Finkenkruger Weg / Torweg Radfahrer überqueren sicher den Finkenkruger Weg, Dank Baustellenampel

Sinnvolle Ampelanlage an der Kreuzung Finkenkruger Weg/Torweg unweit des Bhfs. Staaken und Finkenkruger Weg als Vorfahrtsstraßemehr »

Ortsteil: 
Staaken
Geschwindigkeits-Messgerät

Geschwindigkeitskontrollen in der Landstadt Gatowmehr »

Ortsteil: 
Gatow