Liebe Spandauerinnen und Spandauer,

die Frist für die Eingabe Ihrer neuen Vorschläge ist für dieses Jahr abgelaufen. Vielen Dank an alle, die sich beteiligt haben. Kommentare können weiterhin von registrierten Nutzern abgegeben werden.

Die Fachämter des Bezirksamtes prüfen nun die Vorschläge und geben dazu ihre Stellungnahme ab. Anschließend befassen sich die jeweiligen Fachausschüsse in der Bezirksverordnetenversammlung Spandau (BVV) mit den Vorschlägen und geben eine Beschlussempfehlung ab, bevor dann die BVV darüber beschließt.

Jede Stellungnahme und jeder Beschluss wird bei dem betreffenden Vorschlag hinterlegt, so dass Sie jederzeit den Stand der Vorschläge verfolgen können. Die Umsetzung der positiv entschiedenen Vorschläge ist für das kommende Jahr 2020 vorgesehen. Auch die Vorschläge der vergangenen Jahre (s. Archiv) werden weiterhin gepflegt bis eine endgültige Entscheidung gefallen ist. Dies kann auch ohne Registrierung bzw. Anmeldung weiter verfolgt werden.

Bei Fragen zu diesen Seiten oder zum Bürgerhaushalt allgemein können Sie uns gerne per E-Mail (s. Kontaktspalte rechts) ansprechen.

Statistik

  • Vorschläge: 38
  • Registrierte Nutzer/innen: 261
  • Kommentare: 9

Die aktuellen Vorschläge der Bürgerinnen und Bürger

Der Bezirk wird beauftragt, dafür zu sorgen, dass in der Schönwalder Straße, an der Bus-Haltestelle Predigergarten in beiden Fahrtrichtungen ein Haltestellenkap errichtet wird.mehr »

Ortsteil: 
Spandau
Bild: © Google Maps

Der Bezirk wird beauftragt dafür zu sorgen, dass der Gehweg zwischen der Wichernstraße und Hakenfelder Straße saniert wird. Außerdem soll der Gehweg direkt an die Kreuzungsecke Niederneuendorfer Alle/ Hakenfelder Straße herangezogen werden.mehr »

Ortsteil: 
Hakenfelde
Bahnunterführung KlosterstraßeBild: © BA Spandau von Berlin

Der Bezirk wird beauftragt, sich dafür einzusetzen, dass bei der Bahnunterführung in der Klosterstraße am Bahnhof Rathaus Spandau die Werbetafeln durch eine künstlerische Gestaltung ersetzt wird. Die Wände sollten mit Graffitikunst gestaltet werden auf den Spandauer Motive wiedergegeben sind. Das Kunstwerk muss auf Dauer angelegt sein und vor Wandalismus geschützt werden. Auch für eine helle und freundliche LED-­‐Beleuchtung ist zu sorgen.mehr »

Ortsteil: 
Spandau
Bild: © Dimitry - Fotolia.com

In meiner Wohnumgebung sind in den letzten Jahren 64 Straßenbäume (s. Liste) gefällt worden. Leider sind bis heute keine Bäume nach gepflanzt worden.mehr »

Ortsteil: 
Ortsteilübergreifend
Ausfahrten Parkhaus ArcadenBild: © Google Maps

Verdeutlichung der Ausfahrtrichtung aus dem Arcaden Parkhausmehr »

Ortsteil: 
Spandau
Platz 1 in der ObstalleePlatz für mehrere Sitzgelegenheiten, Spielplatz im Hintergrund, Mülleimer vorhanden, Leute sitzen hier auf den Bordsteinen

Wir möchten Sitzgelegenheiten in der Obstallee anregen, genauer beim Postkasten am hinteren Eingang des Staaken-Centers. Zwei Papierkörbe sind bereits vorhanden.mehr »

Ortsteil: 
Staaken

Instandsetzung/ Errichten eines Holzbohlenzaunes zur Verhinderung des Parkens im Landschaftsschutzgebietmehr »

Ortsteil: 
Hakenfelde
Übersichtskarte BeschilderungÜbersichtskarte aktuelle Beschilderung mit Fehlstellen (gelbe Kringel)

An einigen stark frequentierten Zugängen zum Landschaftsschutzgebiet sollen fehlende Hinweisschilder ergänzt werden, die den Beginn des LSG und damit den Bereich der entsprechenden Schutzverordnung kennzeichnen.
Zuwiderhandlungen können aufgrund fehlender Beschilderung legitimiert werden („Woher soll ich das wissen, da steht ja nichts dran …“).mehr »

Ortsteil: 
Gatow
Seegefelder Str. / Am Bahnhof SpandauBild: © BA Spandau

An der Ecke Seegefelder Str. / Am Bahnhof Spandau auf der freien Fläche mehere Fahrrad-Abstellplätze (mit Bügel?) zu errichten.mehr »

Ortsteil: 
Spandau

Die Reste der Teltower Schanze wachsen immer mehr zu und es sollten die wesentlichen Überreste Bauwerkes vom Wildwuchs befreit werden.mehr »

Ortsteil: 
Wilhelmstadt