Gerichte mit Geschichten

Pressemitteilung vom 14.11.2018

Das Nachbarschaftshaus Kladow ist Kooperationspartner des COMMUNITY ART PROJEKT Fasahat in Zusammenarbeit mit dem AWO Refugiums an der Havel. Nach der viel beachteten Vorstellung von „Zusammen schmeckt es besser“ folgt nun unter der künstlerischen Leitung von Nahed Mansour das neue integrative Projekt „Gerichte mit Geschichten“.
Das NAKLA Kinder-, Jugend- und Familienzentrum des Bezirksamtes Spandau lädt daher nun alle interessierten Menschen ein, am

Mittwoch, 28.11.2018
um 16.00 Uhr
im Parnemannweg 22, 14089 Berlin,
Tel. 365 31 08

an dieser interkulturellen Inszenierung teilzunehmen. Der Bezirksstadtrat für Bürgerdienste, Ordnung und Jugend, Stephan Machulik freut sich: „Essen ist etwas, was wir alle täglich tun. Oft nehmen wir uns viel zu wenig Zeit für eine bewusste Ernährung bzw. ein gemeinsames Essen. Das Projekt regt uns an, eine Mahlzeit mit allen Sinnen zu genießen, Gefühle zu erleben, in Erinnerungen schwelgen, Zubereitungsgeschichten zu hören. Jedes Gericht kann etwas mit uns „anrichten“. Ob überraschende Verbindungen, leckere Anregungen oder gemeinsame Zeit – da ist für alle etwas im NAKLA dabei! Die kleinen und großen Akteure dieser Performance freuen sich auf zahlreiches Erscheinen!“