Aktiv bleiben und Kontakte knüpfen – im bezirklichen Ehrenamt

Pressemitteilung vom 09.01.2018

Haben Sie freie Zeit, in der Sie sich für den Bezirk engagieren und soziale Kontakte knüpfen möchten?

Das Bezirksamt Spandau von Berlin, Amt für Soziales, sucht Verstärkung für seine ehrenamtlichen Teams in den Seniorenfreizeiteinrichtungen sowie im Gratulationsdienst. Wenn Sie Lust haben, z. B. an der Programmgestaltung und/oder der Organisation und Durchführung von Veranstaltungen mitzuwirken bzw. älteren Spandauerinnen und Spandauern zu Jubiläen zu gratulieren, dann sind Sie hier richtig.

Die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer sind haftpflicht- und unfallversichert und erhalten eine kleine Aufwandsentschädigung. Spezialkenntnisse sind nicht erforderlich.

Für mehr Informationen und eine persönliche Beratung melden Sie sich bitte
bei Frau Förster, Tel. 90279-6112, E-Mail: andrea.foerster@ba-spandau.berlin.de oder
bei Frau Grund, Tel. 90279-6021, E-Mail: angela.grund@ba-spandau.berlin.de.