Bei den Wasserbüffeln – neue Spielgeräte für den Spielplatz in der Teltower Straße

Pressemitteilung vom 29.08.2017

Der Spielplatz in der Teltower Straße wurde mit Spielgeräten unter dem Motto ‘Wasserbüffel‘ neu ausgestattet.

Dieses Thema bot sich an, weil auf dem benachbarten Landschaftsschutzgebiet ‘Tiefwerder Wiesen‘ eine Herde Wasserbüffel als ‚natürliche Landespfleger‘ zur Weidenutzung angesiedelt wurde. Da die Wasserbüffel auf den großen Flächen nicht immer sichtbar sind, lädt dieser Spielplatz die Kinder ein, sich mit dem Thema zu beschäftigen und im Bewegungs- und Rollenspiel zu erleben – und vielleicht danach die echten Büffel im Gelände zu besuchen.

Die Anlage wurde im Rahmen eines Wettbewerbs von der Firma SIK-Holzgestaltungs GmbH entworfen und gebaut.

Es gibt nun ein Spielhäuschen mit Rutsche und unterschiedlichen Kletter- und Netzaufgängen, einen nachgebildeten Traktor mit Anhänger, eine Balancier- und Kletteranlage sowie eine Wasserbüffelfamilie, bestehend aus Kuh, Bulle, und Kälbchen.

Bezirksstadtrat Frank Bewig wird am
Montag, dem 11.09. 2017 um 10.00 Uhr,
die Anlage den zukünftigen Nutzern übergeben.

Wir freuen uns über eine rege Teilnahme.