Informationsabend Solarenergie

Pressemitteilung vom 09.06.2015

Nutzung und Speicherung für den Eigenverbrauch

Im Rahmen der bundesweiten Woche der Sonne informiert die KlimaWerkstatt Spandau

am Mittwoch, den 17. Juni 2015
von 18.00 – 19.30 Uhr
in der KlimaWerkstatt Spandau,
Mönchstr. 8, 13597 Berlin – Altstadt Spandau

Hauseigentümer über die aktuellen Möglichkeiten, Sonnenenergie als Strom und Wärme für den Eigenverbrauch zu nutzen. So lässt sich die Abhängigkeit von begrenzten und klimaschädlichen fossilen Energieträgern reduzieren.

Häufig kann Sonnenenergie allerdings nicht unmittelbar für den Eigenverbrauch genutzt werden. Dipl.-Geophys. und Energieberater Andreas Henning stellt Möglichkeiten der Speicherung von Solarwärme oder Solarstrom vor, gibt Hinweise zur Dimensionierung, unter welchen Bedingungen eine Speicherung wirtschaftlich sinnvoll ist und stellt die Fördermöglichkeiten vor.

Die Teilnahme ist kostenlos.