WanderSterneKüche - Kochexperimente mit Freunden und Fremden

Pressemitteilung vom 07.05.2015

WanderSterneKüche heißt diese Aktion, bei der zusammen gekocht und ein Dreigang-Menü kreiert wird auf Basis von regionalen und saisonalen Lebensmitteln. Statt Rezepten wird wie beim Open Source auf die Erfahrung und das Wissen aller Anwesenden gesetzt. Auch Reste können mitgebracht und verwertet werden. Höhepunkt ist das gemeinsame Mahl!

Die Aktion WanderSterneKüche zum Thema „Wildgemüse“ findet
am Donnerstag, den 21. Mai 2015
von 18.00 – 20.00 Uhr
in der Josua Gemeinde, Bismarkstr. 20, 13585 Berlin
statt.

Vieles, was in Anweiden und Grünanlagen wächst, ist essbar und sogar gesund und köstlich. Zu diesen Wildgemüsen zählen Vogelmiere, Giersch und Franzosenkraut. Richtig zubereitet sind sie eine leckere Erweiterung in der Küche. Vor allem sind sie kostenlos und spontan erhältlich, wenn mal nur Kartoffeln im Haus sind! Wichtig ist natürlich die sichere Bestimmung, um Verwechslungen auszuschließen. Auch ist die Kenntnis des Standortes von Vorteil, um sicher zu sein, dass dort keine Belastungen vorliegen – leider weiß man das beim konventionellen Anbau nicht so genau.

Zur besseren Planung der WanderSterneKüche ist eine Anmeldung bei der KlimaWerkstatt gewünscht, unter 3979 8669 oder unter info@klimawerkstatt-spandau.de.