Neue Bücher für die Charlie-Rivel-Grundschule

Pressemitteilung vom 24.11.2014

Schulbibliothek mit Fördermitteln neu ausgestattet

Rund 25.000 Euro wurden in diesem Jahr in den Medienbestand und die Ausstattung der Schulbibliothek in der Charlie-Rivel-Grundschule investiert. Lustige und spannende Geschichten zum Schmökern und viele neue Sachbücher zum Lernen, Computer zum Arbeiten, neue Tische und Stühle zum Sitzen und ein bunter großer Drache zum Lümmeln konnten dadurch angeschafft werden. So ausgestattet soll die Schulbibliothek den Unterricht unterstützen, die Lesekompetenz der Kinder fördern und als angenehmer Aufenthaltsort dienen, der zum Lesen und Lernen einlädt.

Ermöglicht wurde dies durch die Kooperation mit der Stadtbibliothek Spandau und gefördert durch die Europäische Union im Rahmen des Programms „Zukunftsinitiative Stadtteil“.
Die Bibliothek in der Charlie-Rivel-Grundschule steht nach Absprache auch den benachbarten Kitas offen.

Am Donnerstag, dem 27.11.2014 um 10.00 Uhr, eröffnet der Stadtrat für Jugend, Bildung und Sport, Gerhard Hanke, feierlich die neugestalte Schulbibliothek.

Wo: Charlie-Rivel-Grundschule, Flankenschanze 20, 13585 Berlin
Wann: Donnerstag, 27.11.2014, 10:00 Uhr

Kontakt:
Frau Rhein, Jugendbibliothek Spandau, Tel. 030/90279 5526
Herr Mosler, Charlie-Rivel-Grundschule, Flankenschanze 20, 13585 Berlin, Tel. 030/3537230