Ideen und Kooperation sind gefragt!

Pressemitteilung vom 13.11.2014

Förderung von gemeinsamen Projekten im Bereich der Kulturellen Bildung in Spandau auch 2015.

Zur Umsetzung des Rahmenkonzeptes Kulturelle Bildung stellt der Senat den Bezirken Mittel zur Förderung kleinerer Kooperationsprojekte der kulturellen Bildung zur Verfügung. Ziel ist es, allen Kindern und Jugendlichen einen chancengleichen Zugang und Teilhabe am kulturellen Leben zu ermöglichen. So stehen wie in den letzten Jahren voraussichtlich auch in 2015 allen 12 Bezirken jeweils 30.000 € zur Verfügung, die dezentral vergeben werden. Die beantragten Projekte dürfen einen Förderbedarf von 3.000 EUR nicht überschreiten. Gefördert werden Kooperationsprojekte in Kitas/Schulen/Einrichtungen der Jugendarbeit im Verbund mit (bezirklichen) Kultureinrichtungen, Künstlern und Künstlerinnen und Akteuren der Kulturwirtschaft. Die Förderung erfolgt über die Fördersäule 3 des Berliner Projektfonds Kulturelle Bildung.

Ab sofort stehen Interessierten alle Informationen und Antragsunterlagen auf der Internetseite des Bezirksamtes Spandau unter http://www.berlin.de/ba-spandau/verwaltung/abt/bks/projektfonds.html zur Verfügung.

Bewerbungsfrist in Spandau: 15.12.2014 – 31.1.2015