U7-Fahrplanwechsel der BVG

Pressemitteilung vom 04.08.2014

Auf Mitteilung der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) wird zum Fahrplanwechsel am 24. August 2014 das Angebot der U-Bahnlinie U7 verbessert. Die Mehrleistungen betreffen Verkürzungen der Taktzeiten und damit verbunden zusätzliche Fahrten für die U-Bahnline U7 in folgender Form:

Montag bis Freitag:
Ausdehnung des 4-Minuten-Taktes morgens bis 9.45 Uhr

Montag bis Samstag:
Ausdehnung des 5-Minuten-Taktes abends bis ca. 20.30 Uhr

Bezirksstadtrat Röding führt aus:
„Über diese Verbesserungen für den Bezirk Spandau freue ich mich sehr, denn davon profitieren nicht nur die Spandauerinnen und Spandauer sondern auch alle Besucherinnen und Besucher in unserem Bezirk.“