„Verkehrseinschränkung Sakrower Landstraße aufgrund von Gewährleistungsarbeiten !“

Pressemitteilung vom 25.04.2014

Mit Fertigstellung der Straßenbauarbeiten im Dezember 2013 wurden im Rahmen der Bauabnahme im bereits fertig gestellten Ausbaubereich südliche Fahrbahnhälfte Sakrower Landstraße zw. Haus- Nr. 33 bis 37 Spurrillen und Unebenheiten in der Fahrbahndeckschicht festgestellt.

Diese mangelbehaftete Fahrbahnfläche soll an einem verkehrsarmen Samstag erneuert werden.

Nach derzeitigem Stand und im Zusammenhang mit der noch ausstehenden verkehrsrechtlichen Anordnung ist geplant, die Gewährleistungsarbeiten am 10. Mai 2014 durch die ausführende Baufirma Stradeck GmbH ausführen zu lassen.

Für die Erneuerung der Fahrbahndecke in der Sakrower Landstraße zwischen Haus Nr. 33 und Nr. 37 wird die südliche Fahrbahn halbseitig auf einer Länge von ca. 50 m gesperrt.

Die Zufahrten zu den Grundstücken bleiben während der Bauarbeiten zugänglich.

Baustadtrat Carsten Röding führt aus:
„Ich bitte die Anlieger um Verständnis für die vorübergehende Fahrbahneinengung.“