Hexenzauberküche in der Freizeitstätte Aalemannufer

Pressemitteilung vom 16.04.2014

Gerhard Hanke, Bezirksstadtrat
Abteilung Jugend, Bildung, Kultur und Sport informiert
Berlin, 16.04.2014

Hexenzauberküche in der Freizeitstätte Aalemannufer

Hier blüht uns was:
Im Mai erwacht das Leben, „schlagen“ die Bäume aus, stehen viele Blumen und Kräuter in Blüte. Grund genug, um sich in dem Frühjahrs- Kräuterhexen-Seminar mit der Verwendung frischer (Wild-)Kräuter bei der Zubereitung gesunder und leckerer Getränke und Speisen zu beschäftigen.

Ein Familienseminar mit bezauberndem Charakter!
Da wachsen Kräuterbrote in Töpfen, es grünen leckere Aufstriche und Getränke blühen auf, wie z.B. selbstgemachter „Hugo“ oder Kräuterlimonade.

Die Veranstaltung ist kostenfrei.

Am Samstag, den 03. Mai 2014 von 14.00 Uhr bis 18.00 Uhr

in der Freizeitstätte Aalemannufer
Niederneuendorfer Allee 30, 13587 Berlin

Achtung! – begrenzte Platzzahl, deshalb bitte unbedingt anmelden!

Infos und weitere Informationen:
Herr Leistikow
Freizeitstätte Aalemannufer
Tel. 355 99 070
oder office@jfe-aalemannufer.de .

Internet: www.jfe-aalemannufer.de