Kulturladen in der Altstadt Spandau

Pressemitteilung vom 28.12.2012

Die Gründungsveranstaltung des Vereins –Kulturladen Altstadt – wird

am 08.01.2013 um 18.30 Uhr
im Bürgersaal (Raum 263)
im Rathaus Spandau
Carl-Schurz-Str. 2/6

stattfinden.

Bei dieser Veranstaltung wird das Projekt noch einmal in seinen Grundzügen vorgestellt. In der Folge soll der Entwurf der Satzung bekannt gemacht und diskutiert werden. Es treffen sich alle interessierten Künstler, Handwerker und Mitstreiter. Jeder ist eingeladen teilzunehmen.

Die Initiative zur Gründung des Vereins – Kulturladen Altstadt – ist auf die Idee zurückzuführen im Zentrum Spandaus einen Ort für die Begegnung der in Spandau lebenden Menschen aus allen hier vertretenen Kulturen einzurichten.

Es soll ein Ort geschafft, an dem Begegnung der vielfältigen in Spandau lebenden Kulturen praktiziert wird: Ein Haus für Veranstaltungen, Werkstätten, Kurse und Beratungen in dem gemeinsames Tun im Mittelpunkt steht.

An der Vereinsarbeit interessierte Bürger sollten sich vorher telefonisch bei der Initiatorin Frau Wieczorek melden: 0176 215 09 261

Das Projekt Kulturladen wird unter anderem unterstützt vom:

Herrn Kleebank – Bezirksbürgermeister
Frau Fliegel – Wirtschaftshof Spandau
Frau Hass – Ich kann e.V.
Herr Kamprad – Staakkato e.V.
Familie Raab – Raabpassagen