Spielplatz Kolk lädt wieder zum Spielen ein

Pressemitteilung vom 04.12.2012

Die Umgestaltung des Spielplatzes Kolk/Behnitz ist abgeschlossen.

Von den Auszubildenden des Tiefbau- und Landschaftsplanungsamtes, Fachbereich Grünflächen, wurden die Flächen neu gebaut. Die Sandfläche wurde vergrößert, für die Pumpe wurde eine Wasser Rinne gepflastert und die Wegeflächen mit unterschiedlichen Materialen neu angelegt.
Die Firma Zimmer und Obst hat die Spielgeräte entworfen und aus Eichenhölzern gebaut.

Die Umgestaltung des Spielplatzes und Ausstattung mit neuen Spielgeräten wurde im Rahmen des bezirklichen Spielplatzsanierungsprogramms und großzügigen Spenden von MFI Immobilien Marketing GmbH (Spandau Arcaden) und von SATURN Electrohandels GmbH finanziert.

Bezirksstadtrat Carsten Röding wird gemeinsam mit Herrn Bernd Muchow, Centermanager der Spandau Arcaden und Herrn Ingo Schramm, Geschäftsführer des Saturn Marktes in den Spandau Arcaden sowie den Kindern der Nikolai Kita den Spielplatz am

Mittwoch, den 12. Dezember 2012
um 10.30 Uhr
Kolk, Behnitz
13597 Berlin

eröffnen.