Silvester mal ganz anders – Jahresrückblick in Dankbarkeit

Pressemitteilung vom 29.11.2012

Zum ersten Mal gestalten Spandauer Christen eine Jahresabschlussfeier an Silvester.

Am Montag, den 31.12.2012, 18:00 Uhr, treffen sich alle interessierten Spandauerinnen und Spandauer auf dem Spandauer Marktplatz.
Zwischen Breite Straße und Carl-Schurz-Straße werden verschieden Persönlichkeiten Spandaus davon sprechen, worüber sie im vergangenen Jahr dankbar waren.

Bezirksbürgermeister Kleebank hierzu:

„Ich freue mich, dass die bereits zum Anfang des Jahres entstandene Idee einer Jahresabschlussveranstaltung für alle Spandauer Bürgerinnen und Bürger nun auch von den christlichen Gemeinden realisiert wird. “

Der Bezirksbürgermeister, Helmut Kleebank, wird ein Grußwort sprechen, ebenso Pfarrer Mücke von der Katholischen Kirche, Pfarrer Mathias Wohlfahrt von der evangelischen Luthergemeinde, ein Vertreter der Polizei und andere.
Neben Liedvorträgen und gemeinsamen Singen wird es eine kurze Andacht von Pastor Jörg Gerasch von der Josua Gemeinde geben.

Nach Ende des Programms sind alle eingeladen, auf dem Marktplatz bei warmen Getränken und Selbstgebackenem noch zusammen zu bleiben und sich auszutauschen oder gleich zur Silvesterparty zu gehen.