„Mein Freund Harvey“

Pressemitteilung vom 12.11.2012

Im Rahmen des Volkshochschulkurses „Theater für alle“ startet die Theatergruppe „STATUS“ am Freitag, 23.11.2012, 20.00 Uhr ihre diesjährige Theatersaison mit der Aufführung von „Mein Freund Harvey“ (Eine Komödie von Mary Chase).

Elwood ist der liebenswürdigste Mensch, den man sich vorstellen kann: großzügig, freundlich und voller Vertrauen in seine Mitmenschen. Seine Verwandtschaft wäre mit ihm sehr zufrieden. Gäbe es da nicht Harvey, Elwoods besten Freund. Elwood wundert sich, dass niemand seinen Freund sieht. Schließlich ist Harvey doch ein großer weißer Haase. Er misst einen Meter achtzig – 180,5 cm, um genau zu sein. Ist Elwood nicht normal? Gehört er in die Klapse?
Oder anders gefragt: Wie viel Naivität und Unschuld verkraftet diese Welt?

Wir erinnern uns an die legendäre Hollywoodverfilmung mit James Stewart und freuen uns auf einen anrührenden und amüsanten Abend mit normalen Menschen und anderen – das Beste für die Vorweihnachtszeit.

Es spielt die Theatergruppe STATUS, die seit 1984 in der Harri-Reinert-Volkshochschule zu Hause ist, und im letzten Jahr mit der Komödie ‚Was zählt, ist die Familie’ brillierte.