Informationen zum Coronavirus

  • Infos zu bezirklichen Corona-Anlaufstellen, bürgerschaftlichen Engagement, mehrsprachigen Angeboten etc. ..weiterlesen
Inhaltsspalte

Verkehrssicherheitstag für Senioren am 01.11.2012

Pressemitteilung vom 15.10.2012

Am Donnerstag den 01.11.2012

findet in der Zeit von 10.00 Uhr – 16.00 Uhr

im Seniorenklub Lindenufer, Mauerstr. 10a in 13597 Berlin

ein Verkehrssicherheitstag statt.

Der Beauftragte, für Senioren und Menschen mit Behinderung, Herr Klaus Laufmann, bietet diesen Verkehrssicherheitstag mit der LandesVerkehrsWacht Berlin an. An diesem Tag können Seniorinnen, Senioren und andere Interessierte stündlich von 10.00 Uhr bis 16.00 Uhr an der Präsentation und den Vorträgen teilnehmen.

Veranstaltungsort ist der Seniorenclub Lindenufer, Mauerstraße 10a, 13597 Berlin.

Die Teilnahme ist kostenfrei – Bürgerinnen und Bürger sind herzlich willkommen! Eine Gebärdendolmetscherin wird anwesend sein.

Verkehrssicherheit soll Unfälle vermeiden und die Folgen von Unfällen verringern.

Das stündliche Programm beinhaltet:
  • Sehtests, Reaktionstests, Vorträge zur Verkehrssicherheit und Unfallentwicklung, Präsentation des „Toten Winkels“ am Lastkraftwagen
  • Informationen des Landesamtes für Bürger- und Ordnungsangelegenheiten, der Fahrerlaubnisbehörde, über die Besonderheiten der Nutzung des Führerscheins im Alter
  • Mitfahrten in Ihrem PKW in Begleitung und unter Beratung eines erfahrenen Fahrlehrers zur persönlichen Standortbestimmung (bringen Sie ihren eigenen PKW mit).

Senioren sind bei der Unfallentwicklung, je nach Alter, besonderen Gefährdungen ausgesetzt. Diese aufzuzeigen und zu thematisieren, ist Ziel dieses Verkehrssicherheitstages. Durch besseres Wissen, mehr Verstehen und nachhaltiger Anwendung können Unfälle vermieden werden.