Informationen zum Coronavirus

  • Infos zu bezirklichen Corona-Anlaufstellen, bürgerschaftlichen Engagement, mehrsprachigen Angeboten etc. ..weiterlesen
Inhaltsspalte

„ Offene Gärten 2012“

Pressemitteilung vom 13.09.2012

Auch in diesem Jahr nimmt die Gartenarbeitsschule an der Veranstaltung „Offene Gärten 2012“ teil.

Offen: 29. September 10.00 – 18.00 Uhr

Sie finden einen grünen Lernort, der mehrfach vom BUND als naturnaher Garten ausgezeichnet wurde, u.a. mit Gewächshäusern, Kräutergarten, Insektenhotels, Wasserspiellandschaft und Foerster-Staudengarten.
Neben der Betreuung von 100 Klassenbeeten werden übers Jahr Themenführungen und Kurse angeboten.

Zusätzliche Angebote an diesem Tag:

  • Kaffee und Kuchen, Solartee, „Garten unter die Lupe genommen“ (Mikroskopie), Beschäftigung für Kinder
  • Führungen um 11.00 Uhr/ 13.00 Uhr und 15.00 Uhr.
  • 15.00 – 18.00 Uhr, Basteleien zum Herbst unter Anleitung unserer Floristin Frau Grein. Für diese Veranstaltung bitten wir um Anmeldung bis zum 27.9. 2012.

Die Gartenbesitzer öffnen ihre Gärten kostenfrei, die Organisatoren arbeiten an diesem Tag ehrenamtlich.

Die Eintrittsplakette von 2 € pro Person, die zum Besuch aller Gärten für alle Termine der Saison berechtigt, dient der Herstellung der Druckerzeugnisse und unterstützt die Organisation der Veranstaltung.
Kinder bis 16 Jahre haben freien Eintritt.

Wir wünschen allen viel Freude beim Besuch der teilnehmenden Gärten.

Kontaktdaten:
Schul-Umwelt-Zentrum (SUZ) Spandau
Gartenarbeitsschule „An der Kappe“
Borkzeile 34
13583 Berlin
Tel: 030 26305345
Fax: 030 26340118
E-Mail: gas-borkzeile@gmx.de
Leitung: M. Thoma