Informationen zum Coronavirus

  • Infos zu bezirklichen Corona-Anlaufstellen, bürgerschaftlichen Engagement, mehrsprachigen Angeboten etc. ..weiterlesen
Inhaltsspalte

Bezirksbürgermeister Kleebank greift zum Bilderbuch

Pressemitteilung vom 11.09.2012
Link zu: weitere Informationen
Lesung in der Kindertagesstätte Brauereihof mit dem Bezirksbürgermeister Helmut Kleebank
Bild: Achtung - Copyrighthinweis muss ergänzt werden!

Die „Woche der Sprache und des Lesens“ fand auch mit diversen Aktionen in Spandau statt. Dies war für Bezirksbürgermeister Helmut Kleebank Anlass genug, zum Buch zu greifen und den gespannten Kindern der Kita Brauereihof vorzulesen.

Bezirksbürgermeister Kleebank führt hierzu aus:
„Mir ist es wichtig – mit solchen Lesungen – Kinder zum Lesen zu inspirieren. Auch der gedankliche Austausch über das Gelesene soll damit gefördert werden. Insofern freut es mich sehr, dass sich die Kita Brauereihof an dieser berlinweiten Aktion beteiligt hat“

Die Kita Brauereihof unterstützt die Neugier der Kinder und animiert ihre Lernbereitschaft, daraus entstehen Projekte und Aktionen. Diese finden ihre Wurzel im Berliner Bildungsprogramm. Es besteht ein enger Zusammenhang von Sprachentwicklung und der Entwicklung des Denkens:
„ Ein Wort, das ein Kind nicht kennt, ist ein Gedanke, den es nicht denken kann.“
Natürlich zeigt darüber hinaus auch die Bewegungsförderung – ein besonderer Schwerpunkt der Kita Brauereihof – eine nachhaltige Wirkung.