Informationen zum Coronavirus

  • Infos zu bezirklichen Corona-Anlaufstellen, bürgerschaftlichen Engagement, mehrsprachigen Angeboten etc. ..weiterlesen
Inhaltsspalte

„Die Wilhelmstadt im Netz!“

Pressemitteilung vom 31.08.2012

Die Prozesse in und um das Sanierungsgebiet in der Wilhelmstadt sind nicht nur angestoßen, einiges konnte auch bereits umgesetzt werden. Beispielhaft benannt werden kann hier die Herstellung des Földerichplatzes mit seinem neuen Bürgerplatz und den Spielbereichen für die kleinen Besucher. Ein weiterer Zielpunkt ist der eigens eingerichtete Stadtteilladen in der Adamstraße.

Auf dem Földerichplatz wird am Samstag, 01. September 2012 das Stadtteilfest von 11:00 – 19:30 Uhr stattfinden.

Damit auch weiterhin alle Wilhelmstädter und alle anderen Interessierten aktuell über die Aktivitäten und Maßnahmen in dem Ortsteil informiert sind, ist eine neue Internetseite ans Netz gegangen:

www.wilhelmstadt-bewegt.de

Gemeinsam mit dem Koordinationsbüro für Stadtentwicklung und Projektmanagement – KoSP GmbH – und dem Geschäftsstraßenmanagement Wilhelmstadt – die raumplaner – hat das Stadtentwicklungsamt die Seite eingerichtet.

Baustadtrat Carsten Röding führt aus:

„Dank der vielen engagierten Akteure vor Ort und den in den Sanierungsprozess eingebundenen Büros, entwickeln sich vielfältige Ideen und Aktivitäten. Nach dem Motto: Tut Gutes und redet darüber, kann zukünftig über diese Seite breiter kommuniziert und beteiligt werden. Nutzen Sie das Angebot und klicken Sie sich direkt in die Wilhelmstadt!“